BG und BRG Gmunden, Keramikstraße und Musikvolksschule Gschwandt als „Meistersingerschulen“ ausgezeichnet

BG und BRG Gmunden, Keramikstraße und Musikvolksschule Gschwandt als „Meistersingerschulen“ ausgezeichnet

Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer verleiht die Plakette für Meistersingerschulen an das BG / BRG Gmunden Keramikstraße

Landeshauptmann Thomas Stelzer hat gemeinsam mit Bildungsdirektor Alfred Klampfer am Donnerstag, 13. Februar, 78 Schulen als „Meistersingerschulen“ ausgezeichnet. Das bereits zum 3. Mal vergebene Gütesiegel erfreut sich jährlich größerer Beliebtheit. Der neue Rekord an „singenden Schulen“ ist ein sichtbares Zeichen für funktionierende und hochwertige Zusammenarbeit von den jungen Sängerinnen und Sängern, ihren Chorleiterinnen und Chorleitern sowie dem Umfeld, wie z.B. den Direktionen aber auch den Elternvereinen.

„Wer Kunst und Kultur in jungen Jahren kennenlernt, wird immer wieder darauf zurückkommen. Das gemeinsame Singen in einem Chor ist eine bereichernde Erfahrung für Alt und Jung. Das Gütesiegel ist ein Zeichen dafür, dass an diesen Schulen auch die kreativen, musischen und künstlerischen Kompetenzen der Kinder gefördert werden“, erklärt Landeshauptmann Thomas Stelzer.

Das „Meistersinger-Gütesiegel“ wurde gemeinsam vom Chorverband Oberösterreich, mit Präsident MMag. Harald Wurmsdobler an der Spitze, und der Bildungsdirektion Oberösterreich initiiert. Ausgezeichnet werden damit Schulen in ganz Oberösterreich, die sich für das gemeinsame Singen engagieren. Das Gütesiegel wird von einer Fachjury für jeweils ein Jahr vergeben. Notwendig, um damit ausgezeichnet zu werden, sind ein Schulchor, die Integration der Chorstunden in den Stundenplan, dokumentierbare musikalische Aktivitäten in- und außerhalb der Schule, sowie regelmäßige Fortbildungen der Chorleiter/innen und Sänger/innen.

„Das Engagement der Pädagoginnen und Pädagogen aber auch das musikalische Talent der Schüler/innen ist wirklich beeindruckend. Es freut mich sehr, dass wir in Oberösterreich dieser Begabung eine Bühne bieten und diesen Kindern und Jugendlichen die Wertschätzung entgegenbringen, die sie verdienen“, so Bildungsdirektor Alfred Klampfer.

Für die musikalische Umrahmung des gestrigen Festaktes im Steinernen Saal des Landhauses sorgten die Chöre der Musikvolksschule Gschwandt, der Neuen Musikmittelschule Neufelden sowie des BORG Bad Leonfelden.

Ausgezeichnete Meistersingerschulen 2019 (sortiert nach Bildungsregionen):

 

Bildungsregion Gmunden-Vöcklabruck:

  • Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium Gmunden, Keramikstraße
  • Musikvolksschule Gschwandt
  • Volksschule Ampflwang
  • Volksschule Puchkirchen am Trattberg
  • Neue Musikmittelschule 2 Schwanenstadt
  • Volksschule Seewalchen
  • Musik Volksschule Timelkam
  • Neue Musikmittelschule Timelkam
  • Oberstufenrealgymnasium des Vereins für Bildung und Erziehung der Franziskanerinnen von Vöcklabruck
  • Neue Musikmittelschule Vöcklamarkt
     

Bildungsregion Linz, Linz-Land:

  • Volksschule 42 Magdalenaschule
  • Neue Musikmittelschule 12 Harbach
  • Neue Musikmittelschule 22 Dr. Ernst Koref
  • Bildungsanstalt für Elementarpädagogik des Schulvereins der Kreuzschwestern Linz
  • Bundesoberstufenrealgymnasium Linz Honauerstraße
  • ORG der Diözese Linz Stifterstraße
  • Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium Khevenhüllerstraße
  • Neue Musikmittelschule 1 Enns
  • Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium Enns
  • Volksschule Leonding
  • Neue Musikmittelschule Leonding
  • Neue Musikmittelschule Neuhofen
  • Neue Musikmittelschule Niederneukirchen
  • Neue Musikmittelschule Traun
  • Bundesrealgymnasium Traun
     

Bildungsregion Steyr-Kirchdorf:

  • Neue Musikmittelschule Kirchdorf
  • Bundesrealgymnasium und Bundesoberstufenrealgymnasium Kirchdorf
  • Volksschule Ternberg
  • Neue Mittelschule Ternberg
  • Neue Musikmittelschule Promenade Steyr
     

Bildungsregion Innviertel:

  • Volksschule Auerbach
  • Volksschule Braunau
  • Höhere Bundeslehranstalt für wirtschaftliche Berufe Braunau
  • Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium Braunau
  • Volksschule Eggelsberg
  • Volksschule Kirchberg b. Mattighofen
  • Volksschule Pischelsdorf
  • Volksschule Ranshofen (bei Veranstaltung nicht anwesend)
  • Volksschule St. Georgen  a. Fillmannsbach
  • Oberstufenrealgymnasium mit Instrumentalunterricht des Schulvereins der Siebenten-Tags-Adventisten St. Peter
  • Neue Mittelschule Eberschwang
  • Volksschule 2 Ried
  • Bundesoberstufenrealgymnasium Ried
  • Volksschule St. Martin im Innkreis
  • Neue Musikmittelschule St. Martin im Innkreis
  • Volksschule Taiskirchen
  • Neue Musikmittelschule Andorf
  • Neue Mittelschule Riedau (bei Veranstaltung nicht anwesend)
  • Neue Musikmittelschule Schärding
  • Bundesgymnasium/Bundesrealgymnasium und Bundesoberstufenrealgymnasium Schärding
  • Volksschule St. Aegidi
     

Bildungsregion Wels-Grieskirchen-Eferding:

  • Neue Mittelschule Gaspoltshofen
  • Bundesoberstufenrealgymnasium Grieskirchen
  • Neue Musikmittelschule Haag am Hausruck
  • Neue Mittelschule Pram
  • Volksschule 6 Wels Neustadt
  • Volksschule 2 Wels Stadtmitte
  • Volksschule 4 Wels Pernau
  • Neue Mittelschule 5 Wels Mozartschule
  • Höhere Bundeslehranstalt für wirtschaftliche Berufe Wels
  • Neue Musikmittelschule Lambach
  • Neue Musikmittelschule Pichl bei Wels
     

Bildungsregion Mühlviertel:

  • UNESCO Musikmittelschule Freistadt
  • Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium Freistadt
  • Volksschule Miteinander Lasberg
  • Volksschule Mauthausen
  • Volksschule Naarn
  • Neue Mittelschule Perg
  • Volksschule St. Nikola/Donau
  • Neue Mittelschule Waldhausen
  • Volksschule Windhaag bei Perg
  • Musikvolksschule Altenfelden
  • Volksschule Helfenberg
  • Neue Musikmittelschule Neufelden
  • Volksschule Peilstein
  • Bundesoberstufenrealgymnasium Bad Leonfelden
  • Neue Musikmittelschule Hellmonsödt
  • Neue Mittelschule Oberneukirchen
  • Quelle: Land OÖ  //  Fotocredit: Land OÖ , © Max Mayrhofer

Das könnte Sie interessieren!

Schifahrer prallte auf der Zwieselalm gegen Baum

20. 02. 2020 | Blaulicht

Schifahrer prallte auf der Zwieselalm gegen Baum

Bezirk GM - Der 54-Jährige wurde mit dem Notarzthubschrauber Martin 3 ins Krankenhaus Vöcklabruck geflogen

MEP Dr. Angelika Winzig zum EU-Budget: "Fokus auf Zukunftsbereiche"

20. 02. 2020 | Wirtschaft

MEP Dr. Angelika Winzig zum EU-Budget: "Fokus auf Zukunftsbereiche"

Forschung, Innovation, KMU, Klimaschutz / Sorgfältig mit Geld der Steuerzahler umgehen / Effektiver EU-Haushalt gesucht

Achtung Trickdiebe im Bezirk VB - Polizei bittet um Mithilfe

20. 02. 2020 | Blaulicht

Achtung Trickdiebe im Bezirk VB - Polizei bittet um Mithilfe

Bezirk Vöcklabruck - Ein ganz besondere Masche ermöglichte es einer ca. 20-25 Jahre alten Trickdiebin einen 78 - jährigen Pensionisten zu bestehlen. Hinwei...

NEOS Lab und SORA präsentieren „Freiheitsindex Österreich 2019“ – Entlastung erhöht Freiheitsgefühl

20. 02. 2020 | Politik

NEOS Lab und SORA präsentieren „Freiheitsindex Österreich 2019“ – Entlastung erhöht Freiheitsgefühl

Beate Meinl-Reisinger: „Steuern senken und bürokratische Hürden beseitigen – so stärken wir das persönliche Freiheitsgefühl und damit letztlich die Demokra...

Opernball 2020 - Sicherheit ganz groß geschrieben

20. 02. 2020 | Panorama

Opernball 2020 - Sicherheit ganz groß geschrieben

Bei einem Lokalaugenschein im Vorfeld des 64. Opernballs machte sich Innenminister Karl Nehammer ein Bild über die Sicherheitsvorkehrungen in und rund um d...