12-Jähriger ausgeraubt - Polizei bittet um Mithilfe

12-Jähriger ausgeraubt - Polizei bittet um Mithilfe

Bez. VB - Unbekannter bedrohte den Jungen mit einem Messer. Hinweise zum Täter bitte an die Polizeiinspektion Vöcklabruck unter der TelNr. 059133 4160

Bezirk Vöcklabruck

Ein bislang unbekannter Täter bedrohte am 15. Februar 2020 gegen 10:26 Uhr einen 12-Jährigen aus dem Bezirk Wels-Land in der Westbahn 906 in Fahrtrichtung Salzburg durch das Ansetzen eines Klappmessers an den Bauch und forderte die Herausgabe sämtlicher Wertgegenstände.  Der Bub übergab dem Täter dessen Handy und seine Smart Watch. Danach verschwand der Täter mitsamt der Beute unerkannt.

Täterbeschreibung:
ca. 20 Jahre alt, ca. 170 – 180cm groß, schwarze Haare, nach hinten gegelt – seitlich ganz kurz, leichte Pickel im Gesicht, schmale Statur, sprach mit ausländischem Akzent. 
Trug schwarze Bomberjacke mit diversen Nähten, graue Jeans, schwarze Schuhe

Hinweise zum Täter bitte an die Polizeiinspektion Vöcklabruck unter der TelNr. 059133 4160.

Quelle: LPD OÖ  //  Fotocredit: Symbolfoto

Das könnte Sie interessieren!

"MySugardaddy" - 39-Jährige Betrügerin verhaftet

30. 03. 2020 | Blaulicht

"MySugardaddy" - 39-Jährige Betrügerin verhaftet

Polizisten der Polizeiinspektion Attnang-Puchheim führten seit Ende 2019 Erhebungen gegen eine 39-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck

TIPPS FÜR HÄUSLICHES ZUSAMMENLEBEN

29. 03. 2020 | Blaulicht

TIPPS FÜR HÄUSLICHES ZUSAMMENLEBEN

Gerade wenn viele Menschen auf engem Raum über mehrere Tage zusammen sind, kann dies Aggressionen hervorrufen oder steigern. Die Polizei wird wie bisher je...

©FF Atzbach

26. 03. 2020 | Einsätze

LKW-Bergung in Atzbach am 25.03.2020

Die Feuerwehr Atzbach wurde am 25.03.2020 um 11:40 Uhr telefonisch zu einer LKW-Bergung alarmiert. 

Blutspendeaktionen sind besonders in Krisenzeiten wichtig und finden weiterhin statt

25. 03. 2020 | BLAULICHT

Blutspendeaktionen sind besonders in Krisenzeiten wichtig und finden weiterhin statt

Diese sind explizit von den seitens der Bundesregierung kommunizierten Schritte ausgenommen und dienen dazu, Leben zu retten

Zeichenwettbewerb der Feuerwehr Schwanenstadt

23. 03. 2020 | Top-Beiträge

Zeichenwettbewerb der Feuerwehr Schwanenstadt

Liebe Kinder!  Zeichnet ein Feuerwehrbild für uns.