17 - Jähriger bei Sturz aus Hochstand schwerst verletzt

17 - Jähriger bei Sturz aus Hochstand schwerst verletzt

Oberndorf bei Schwanenstadt - Ein 17-Jähriger und dessen 16-jährige Freundin, beide aus dem Bezirk Vöcklabruck, bestiegen am Rande eines Waldgebietes im Gemeindegebiet von Oberndorf bei Schwanenstadt einen hölzernen Hochstand, dabei kam es zum Unfall

Ein 17-Jähriger und dessen 16-jährige Freundin, beide aus dem Bezirk Vöcklabruck, bestiegen am Rande eines Waldgebietes im Gemeindegebiet von Oberndorf bei Schwanenstadt einen hölzernen Hochstand. Die 16-Jährige befand sich bereits im Hochstand, als ihr Freund ebenfalls ins Innere des Hochstandes stieg. Durch das Gewicht der beiden Jugendlichen brach ein morscher Ast, bei dem der Hochstand befestigt war. Die beiden Jugendlichen stürzten aus einer Höhe von etwa sechs Meter samt dem Hochstand herunter auf den Wiesenboden.
Dabei zog sich die 16-Jährige eine Verletzung unbestimmten Grades zu. Der Bursch zog sich schwerste Verletzungen zu, konnte aber noch selbst mit seinem Handy die Rettung verständigen.
Er wurde an der Unfallstelle von Rettungssanitätern und dem Notarztteam sowie vom Gemeindearzt erstversorgt und anschließend mit dem Notarzthubschrauber Martin 3 ins LKH Wels eingeliefert. Die 16-Jährige wurde nach der Erstversorgung mit der Rettung ins Klinikum Vöcklabruck eingeliefert.
Bei den bisherigen Ermittlungen konnte kein Fremdverschulden festgestellt werden.

Quelle: LPD OÖ  //  Fotocredit: 

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Brandstiftung rasch geklärt

24. 09. 2020 | BLAULICHT

Brandstiftung rasch geklärt

Ein zunächst unbekannter Täter steckte am Abend des 23. September 2020 im Bahnhofsgebäude in Schwanenstadt die Toilettenpapierspender in den beiden WC-Räum...

Drogenlenker versteckt sich in Maisfeld

22. 09. 2020 | BLAULICHT

Drogenlenker versteckt sich in Maisfeld

22-Jähriger flüchtet mit Pkw vor einer Polizeistreife und versteckt sich in Maisfeld

Ente aus Schilf befreit

21. 09. 2020 | Einsätze

Ente aus Schilf befreit

Zwei Männer konnten die Ente, die sich an einer Angelschnur verfangen hatte, wieder befreien.

RETTER-MESSE 2020 IN WELS ABGESAGT

21. 09. 2020 | Top-Beiträge

RETTER-MESSE 2020 IN WELS ABGESAGT

Die für 29. – 31. Oktober 2020 geplante österreichische Leitmesse für Einsatzkräfte RETTER Wels findet heuer nicht statt. 

Müll im Maisfeld entsorgt

17. 09. 2020 | BLAULICHT

Müll im Maisfeld entsorgt

Partymüll nach einer Geburtstagsfeier im Maisfeld entsorgt