16 Tage gegen Gewalt

16 Tage gegen Gewalt

Vor dem Rathaus der Stadt Schwanenstadt weht auch heuer wieder die Fahne „Frei leben – ohne Gewalt“ anlässlich der Aktion „16 Tage gegen Gewalt an Frauen“.

In Schwanenstadt wird schon jahrelang auf diese Aktion aufmerksam gemacht. Frau Mag. Gudrun Steiner (Obfrau des Vereins Frauenhaus im Bezirk Vöcklabruck) nahm eine Spende in Höhe von € 200,- für das Frauenhaus in Empfang.

16 Tage gegen Gewalt ist eine internationale Kampagne, die jedes Jahr von 25. November bis 10. Dezember stattfindet. Auf der ganzen Welt nützen Gemeinden und Organisationen  den Zeitraum vom Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen (25. November) bis zum Internationalen Tag der Menschenrechte (10. Dezember), um auf das Recht auf ein gewaltfreies Leben aufmerksam zu machen und setzen Aktionen dazu. Frauen-Helpline unter: 0800-222-555 (kostenlos und rund um die Uhr)

Stadtamt/UK

Fotocredit: Stadtamt/Schwanenstadt

 

Das könnte Sie interessieren!

Weihnachtswünsche vom Stadtamt Schwanenstadt

22. 12. 2023 | GEMEINDE

Weihnachtswünsche vom Stadtamt Schwanenstadt

 

Qualitätszertifikat „Junge Gemeinde“

14. 12. 2023 | GEMEINDE

Qualitätszertifikat „Junge Gemeinde“

Schwanenstadt ist eine von 92 Gemeinden, die mit dem Qualitätszertifikat „Junge Gemeinde“ von Jugend-Landesrat Dr. Wolfgang Hattmannsdorfer ausgezeichnet w...

Ing. Christian Lang, Mag. Markus Fischer, Mag. Doris Staudinger, Ing Stefan Haubenwallner, Mag. Franz Hochhauser, DI Wilhelm Lang

14. 12. 2023 | GEMEINDE

Spatenstich am Römerfeld

Mit dem Spatenstich am Römerfeld, Einsiedlstraße startet das nächste Wohnbauprojekt in Schwanenstadt.

UNENTGELTLICHE RECHTSBERATUNG

07. 12. 2023 | GEMEINDE

UNENTGELTLICHE RECHTSBERATUNG

Der Jänner Termin zur unentgeltlichen Rechtsberatung am 05.01.2024 entfällt. 

Richtiger Umgang beim Feuerwerk

07. 12. 2023 | GEMEINDE

Richtiger Umgang beim Feuerwerk

So schön Silvesterkracher auch sind, so gefährlich sind sie für Mensch, Tier und die Umwelt.