Alle guten Dinge sind drei…Ferienspaß für Kinder bei KWG

Alle guten Dinge sind drei…Ferienspaß für Kinder bei KWG

Spiel, Spaß und viel Freude hatten die Kinder beim KWG Ferienspaß und beim Familienfest

Schwanenstadt (KWG) – Auch heuer hat der regionale Energieversorger KWG zwei Wochen Ferienspaß für die Kinder und Enkelkinder seiner MitarbeiterInnen und Funktionäre angeboten. Zwischen 22. August und 2. September betreute das Team der Kinderfreunde Region Salzkammergut zum dritten Mal 15 Kinder zwischen drei und zehn Jahren in der Verwaltung in Schwanenstadt.

„Familienfreundlichkeit bzw. die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist mir persönlich ein großes Anliegen. Neun Wochen Sommerferien zu überbrücken ist für viele Eltern eine große Herausforderung,“ erklärt Peter J. Zehetner, Geschäftsführer bei KWG. „Dabei wollen wir unsere MitarbeiterInnen und Funktionäre unterstützen. Genau aus diesem Grund haben wir nun das dritte Jahr in Folge unseren KWG Ferienspaß veranstaltet.“


Den insgesamt 15 Kinder im Alter zwischen drei und zehn Jahren, wurde ein tolles Programm geboten. Ausflüge in den Zoo Schmiding, in die Trampolinhalle Stadl-Paura und ein Waldtag waren nur drei der Highlights, die sich das Team der Kinderfreunde Region Salzkammergut überlegt hat. „Den großen Abschluss am 2. September haben wir gemeinsam mit unseren MitarbeiterInnen, Funktionären gefeiert,“ zeigt sich Peter J. Zehetner erfreut. Mit rund 80 Mitarbeitern und Funktionären mitsamt deren Familien war das Familienfest ein voller Erfolg. Ein Grillbuffet, Kinderschminken, eine Hüpfburg und Gewinnspiele für Groß und Klein sorgten allseits für gute Stimmung und Spaß. Auch beim Familienfest setzte KWG auf die Betreuung durch die Kinderfreunde Salzkammergut.


„Wir freuen uns, dass wir bereits zum dritten Mal den KWG Ferienspaß ausrichten und zum ersten Mal beim Familienfest mit dabei sein durften,“ zeigt sich Natascha Schernberger von den Kinderfreunden Salzkammergut erfreut,“ KWG ist das beste Beispiel dafür, dass eine Ferienbetreuung für Kinder auch für kleinere Unternehmen möglich ist und Sinn macht, um die Familien in den Sommerferien zu entlasten.“


KWG wird auch in den nächsten Jahren die Sommerbetreuung vor Ort anbieten. Zusätzlich wird im Moment geprüft, ob es für die Herbst-, Semester-, oder Osterferien einen Bedarf gibt, denn Familienfreundlichkeit und die beste Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist für KWG ein wichtiges Anliegen, das ernst genommen und gelebt wird.


 

Über KWG

Bereits seit 1920 sichert KWG, mit Sitz in Schwanenstadt, mit seinen sieben Kleinwasserkraftwerken entlang der Ager eine nachhaltige und umweltfreundliche Stromproduktion. Als regionaler Energieversorger und Genossenschaft ist das Unternehmen in erster Linie der Region und deren Bevölkerung verpflichtet. Im Vordergrund stehen für KWG das nachhaltige Handeln für die Kunden und die Region sowie die Produktion von 100%igem Ökostrom. Heute gilt KWG als Unternehmen, das am Puls der Zeit agiert und mit seinen 38 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen wichtigen Beitrag zur regionalen Wertschöpfung leistet.


 

Über die Kinderfreunde

Als größte Familienorganisation in Österreich setzen sich die Kinderfreunde für die Interessen und Rechte der Kinder ein. Sie unterstützen und fördern Kinder in ihrer individuellen Entwicklung und Eltern in ihrer Erziehungsarbeit. Mit der Familienzentren GmbH bieten die Kinderfreunde seit Jahrzehnten professionelle Kinderbetreuung, wie Krabbelstuben, Kindergärten, Horte und schulische Nachmittagsbetreuung an. Die Familienakademie der OÖ Kinderfreunde ist eine anerkannte und zertifizierte Bildungseinrichtung und bietet zahlreiche Ausbildungen, Lehrgänge und Elternbildungsseminare an. Ein großer Bereich der Kinderfreunde ist auch die Mobile Animation: ein hervorragend ausgebildetes pädagogisches Animationsteam sorgt für beste Betreuung bei Firmenevents, Konferenzen, Seminaren und privaten Feierlichkeiten.


 

Quelle/Bildquelle: KWG

Das könnte Sie interessieren!

Sonnenstrom aus der eigenen PV-Anlage noch im Jahr 2022 nutzen

12. 06. 2022 | WIRTSCHAFT

Sonnenstrom aus der eigenen PV-Anlage noch im Jahr 2022 nutzen

Photovoltaikanlagen liefern eine gute Ergänzung zur Stromproduktion aus Wasserkraft

KEM Vöckla-Ager unter neuer Führung

29. 04. 2022 | Wirtschaft

KEM Vöckla-Ager unter neuer Führung

Sybille Chiari übernimmt Leitung der Klima- und Energiemodellregion Vöckla-Ager von Mag.a Sabine Pommer, die 12 Jahre die Geschicke der KEM als Managerin l...

KWG ist bereit für die Mobilitätswende

24. 03. 2022 | WIRTSCHAFT

KWG ist bereit für die Mobilitätswende

Besonders im Bereich der Mobilität ist es möglich, Maßnahmen zu setzen, um diese Abhängigkeit zu verringern. Bereits seit Jahren geht KWG, der Ökostromhers...

100 Jahre Tischlerhandwerk & 30 Jahre Kastenfenster

21. 01. 2022 | WIRTSCHAFT

100 Jahre Tischlerhandwerk & 30 Jahre Kastenfenster

Seit 1921 steht das Familienunternehmen Kranz für ästhetische Baukultur, präzise Maßarbeit und stilechte Funktion. Im Bild: TM Ing. Barbara Kranz, Mag. Han...

Goldene Unternehmermedaille für die Familie Kapsamer

22. 10. 2021 | WIRTSCHAFT

Goldene Unternehmermedaille für die Familie Kapsamer

Präsidentin Doris Hummer und Holzindustrie-Fachvertreter Ferdinand Reisecker überreichten die Ehrung an Anna Kapsamer-Fellner und ihren Bruder Johannes Kap...