Auch KWG setzt auf Sonnenenergie

Mit der Installation einer 840 m2 großen Photovoltaikanlage am Dach des Wasserkraftwerkes in Hart baute KWG im Juni 2019 seine Möglichkeiten zur Stromerzeugung aus. Mit einer Leistung von 120 kWp erzeugt die Anlage ungefähr 120.000 kWh pro Jahr.

Im Zuge des 100-Jahr-Jubiläums enthüllt der KWG Geschäftsführer Peter J. Zehetner eine Tafel um sich bei den Unterstützern der Photovoltaikanlage zu bedanken. Finanziert wurde das Projekt über ein Bürgerbeteiligungsmodell: . „Wir freuen uns sehr, dass das Projekt so gut angekommen ist. 

Innerhalb von nur drei Tagen haben sich 60 Personen an dem Projekt beteiligt. So haben wir den Zielbetrag von 150.000 Euro schneller erreicht als wir es erwartet haben“, erklärt Peter J. Zehetner, Geschäftsführer von KWG. Nachdem dieses Projekt so großen Zuspruch erhalten hat, wird KWG auch in Zukunft ähnliche Projekte in Angriff nehmen. 

Interessierte können sich unter www.kwg.at/buergerbeteiligung unverbindlich anmelden.

 

Quelle: KWG Schwanenstadt - Ihre freundliche Energiequelle 

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Ökostromproduzent KWG und Bio-Imkerei STI.Bee - eine süße Partnerschaft

29. 06. 2020 | WIRTSCHAFT

Ökostromproduzent KWG und Bio-Imkerei STI.Bee - eine süße Partnerschaft

Bio-Imker Michael Stiefmüller und KWG Geschäftsführer Peter J. Zehetner

Mitarbeiter des Schwanenstädter Unternehmens KWG spenden für durch Corona in Not geratene Familien

26. 06. 2020 | WIRTSCHAFT

Mitarbeiter des Schwanenstädter Unternehmens KWG spenden für durch Corona in Not geratene Familien

Familienfreundlichkeit - das hat man sich bei KWG nicht nur auf die Fahnen geheftet, es wird auch aktiv gelebt. 

KWG trotzt Corona und investiert mutig in die Zukunft

23. 06. 2020 | Wirtschaft

KWG trotzt Corona und investiert mutig in die Zukunft

Schwanenstadt: Der regionale Ökostromerzeuger KWG blickt trotz Corona-Krise mutig in die nächsten Jahre. Mit couragierten, aber gleichzeitig gut überlegten...

100 Jahre – 100% familienfreundlich

17. 06. 2020 | WIRTSCHAFT

100 Jahre – 100% familienfreundlich

Schnell für die Verlosung der familienfreundlichen Gutscheine bis spätestens 2. Juli anmelden.

„Zruck in die Gastro“

15. 05. 2020 | Wirtschaft

„Zruck in die Gastro“

Wirteobmann Mayr-Stockinger appelliert an Gäste, zur Erhaltung der gastronomischen Struktur in unserem Land beizutragen