Freitag 24. Mai 2019
Suche

„Auf Schmetterlings- und Schwanenflügeln“ – Jury hat Siegerbuch ermittelt

Beim 16. Internationalen Kinder- und Jugendbuchwettbewerb der Stadtgemeinde Schwanenstadt mit dem Thema „Wo du Freunde hast, hast du Schätze“ wurden von 779 Teilnehmenden 163 Werke in zahlreichen Sprachen eingereicht

Das Thema Freundschaft wurde in unterschiedlichen Formen und Darstellungsweisen bearbeitet. Das auf den Philosophen Plautus zurückgehende Zitat fand seine Aktualisierung sowohl im Rekurs auf klassische Gattungsmuster wie Abenteuer- oder Reiseerzählungen, bei denen sich Freundschaften entwickeln oder bewähren, als auch in einer Besinnung auf den unmittelbaren alltäglichen Lebensraum, in dem in scheinbar einfachen Gesten des menschlichen Zusammenlebens das Fundament der Freundschaft geschaffen wird.

Wiederum beteiligten sich zahlreiche Schulen aus Oberösterreich und den weiteren Bundesländern, in großer Zahl etwa aus Salzburg, Kärnten und Wien. Traditionell beteiligen sich stets Teilnehmende aus vielen Regionen Italiens und Sloweniens. Aus diesen beiden Ländern sind auch Vertreter/innen in der Jury.

Unter den ersten Preisen der fünf Kategorien wurde das Buch „Il collezionista di nuvole“ („Der Wolkensammler“) von Maria Mariano (Vendig) zur Publikation ausgewählt. Dieses Werk handelt von der Freundschaft einer Schnecke zu einem Straßenmusikanten. Auf einer gemeinsamen fantastischen Reise durch die Elemente eröffnet sich der Blick auf eine innere Freiheit, die sich mit dem Bild der Wolken auf poetische Weise verbindet.

Weitere Preise ergingen an das Realgymnasium Lambach (3. Preis ex aequo, Oberstufe: Lukas Hochholzer und Sara Dubravac; 3. Preis, Unterstufe: Jana Riepl und Sophie Pils) an das Agrarbildungszentrum Lambach (1. Preis, Oberstufe: Simone Permadinger, Celine Bärnthaler und Linda Hirscher; 3. Preis ex aequo, Oberstufe: Anna Kowarsch und Lisa Islitzer)  sowie an den Kinderhort Wimpassing in Wels (3. Preis ex aequo, Volksschule: Nazar Özmen). Ein weiterer dritter Preis ging an die Volksschule Oberweißburg: Sara Graimann, Sophia Adam und Michael Baier.

Mehr Infos zur Jury-Entscheidung unter http://www.schwanenstadt.at/Juryentscheidung

Die Prämierungsfeier zum 16. Internationalen Kinder- und Jugendbuchwettbewerb findet am Samstag, 22.09.2018 um 15:00 Uhr im Stadtsaal Schwanenstadt statt.