Betrügerisches Anbieten von minderwertigen Produkten im Zuge "Haustürgeschäft"

Betrügerisches Anbieten von minderwertigen Produkten im Zuge "Haustürgeschäft"

In den letzten 3 Wochen mehren sich die wieder jene Vorfälle/Ereignisse, in denen Reisende Tätergruppen (Angehörige von ethnischen Minderheiten) versuchen, in betrügerischer Absicht Haushaltsgeräte und .... 

... Werkzeuge für den landwirtschaftlichen Betrieb zu stark überhöhten Preisen zu verkaufen.

Diese Gegenstände/Werkzeuge wie z.B. Motorsägen, Haushaltsgeräte; Produkte von "Billigmarken" werden als Qualitätsmarken angepriesen und im Rahmen von sogenannten "Haus zu Hausgeschäften bzw. Tür zu Türgeschäften" vor allem Im ländlichen Bereich angeboten. Als Täuschungshandlung werden falsche Betriebsanleitungen hinsichtlich Marke/Type beigelegt.

Lassen Sie sich ebenso wenig auf angebotene Dienstleistungen wie "Messerschleifen – Härtungen" ein – Sie werden betrogen!

VORSICHT:

  • Kaufen Sie keine derartigen Gegenstände/Produkte – es besteht Betrugsverdacht
  • Seriöse Firmen verkaufen nicht von Tür zu Tür bzw. Haus zu Haus
  • Konsumentenrechtliche Ansprüche können nicht durchgesetzt werden, da keine haftbare Firma existiert

 

Quelle: LPD OÖ

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Familienbetriebener Suchtgifthandel - neue Erkenntnisse der Polizei

30. 06. 2020 | Blaulicht

Familienbetriebener Suchtgifthandel - neue Erkenntnisse der Polizei

Bezirk Vöcklabruck- Im Zuge durchgeführter Nacherhebungen zur Tätergruppe um eine 45-Jährige aus dem Bezirk VB konnten neue Erkenntnisse auch Richtung Schw...

Schwerpunktkontrollen in Schwanenstadt mit "traurigem" Spitzenwert

27. 06. 2020 | BLAULICHT

Schwerpunktkontrollen in Schwanenstadt mit "traurigem" Spitzenwert

Durch Beamte der Polizeiinspektion Schwanenstadt wurden am 25. Juni und 26. Juni 2020 in den Abendstunden Geschwindigkeitsmessungen in Schwanenstadt im Ber...

Starke Schaumbildung auf Puchheimer Gewässer

24. 06. 2020 | Top-Beiträge

Starke Schaumbildung auf Puchheimer Gewässer

Montagabend wurde die Freiwillige Feuerwehr Puchheim zu einer Gewässerverunreinigung in das Stadtgebiet von Attnang-Puchheim alarmiert. Mehrere besorgte Bü...

Neuer Kommandant für die FF Pühret

23. 06. 2020 | Blaulicht

Neuer Kommandant für die FF Pühret

Nach 17 äußerst erfolgreichen Jahren hat Markus Voglhuber sein Amt als Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Pühret zurück gelegt. 

Einsatzreiches Wochenende für die Feuerwehr in Redlham.

22. 06. 2020 | Blaulicht

Einsatzreiches Wochenende für die Feuerwehr in Redlham.

Entlaufenes Rind auf Doarfroas in Einwarting und eine Ölspur durch PKW-Kolission mit Reh-Wild sorgte für erhöhte Aktivität der freiwilligen aus Redlham.