Die Brandursache des gestrigen Brandes in Schlatt dürfte geklärt sein

Die Brandursache des gestrigen Brandes in Schlatt dürfte geklärt sein

Am Vormittag des 2. April 2020 wurde die Brandursachenermittlung durch den Bezirksbrandermittler und dem Brandsachverständigen der Brandverhütungsstelle für Oberösterreich, durchgeführt. 

Der Brand dürfte von einer Kerze, die als Frostwächter auf einem Dreibein-Rundschalengrill in der Gartenhütte aufgestellt war, ausgelöst worden sein. Sie fiel ohne Fremdeinwirkung vom Grill herab, landete auf dem Holzboden und entzündete daraufhin die zur Gänze aus Holz gebaute Hütte. Ein Übergreifen der Flammen auf das Wohnhaus oder angrenzende Häuser war zu keinem Zeitpunkt gegeben.

Quelle: LPD OÖ

Bericht der FF Schwanenstadt

Am 1. April 2020, gegen 20:20 wurde die FF-Schwanenstadt gemeinsam mit den Feuerwehren Schlatt und Niederthalheim zu einem Brandeinsatz nach Breitenschützing gerufen.
Eine Gartenhütte stand in Vollbrand. Der gesamte Hüttentrakt, bestehend aus mehreren Anbauten, wurde vollkommen zerstört. 
Durch das rasche Eingreifen der Feuerwehren blieb das Wohnhaus unbeschädigt.
Der Brand konnte rasch unter Kontrolle gebracht werden.
Verletzt wurde zum Glück niemand. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Klärung der Brandursache aufgenommen.
Quelle: FF Schwanenstadt  //  Fotocredit: FF Schwanenstadt

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Freiwillige Feuerwehr zeigt oberösterreichweit große Schlagkraft

27. 05. 2020 | Blaulicht

Freiwillige Feuerwehr zeigt oberösterreichweit große Schlagkraft

Landesfeuerwehrkommandant Robert Mayer steht seit einem Jahr an der Spitze von 912 Feuerwehren und 94.000 Freiwilligen in Oberösterreich. Aus diesem Anlass...

Kleiner Igel aus Rohr gerettet

24. 05. 2020 | Blaulicht

Kleiner Igel aus Rohr gerettet

Die Puchheimer Feuerwehr hat am Samstagnachmittag einen kleinen Igel aus einem Montagerohr befreit. Das stachelige Tier fiel in das Rohr und konnte weder v...

Frontalzusammenstoß forderte drei Verletzte

19. 05. 2020 | BLAULICHT

Frontalzusammenstoß forderte drei Verletzte

Bezirk Vöcklabruck/B135 - Ein schwerer Unfall ereignete sich gestern zwischen zwei Motorradfahrern, einem PKW und einem LKW mit Aufleger in Niederthalheim ...

Bruderzwist bei Geburtstagsparty endete für Partygast im Krankenhaus

06. 05. 2020 | BLAULICHT

Bruderzwist bei Geburtstagsparty endete für Partygast im Krankenhaus

Zu viel Alkohol führte in Schwanenstadt zu einer handfesten Rauferei

17 - Jähriger bei Sturz aus Hochstand schwerst verletzt

24. 04. 2020 | BLAULICHT

17 - Jähriger bei Sturz aus Hochstand schwerst verletzt

Oberndorf bei Schwanenstadt - Ein 17-Jähriger und dessen 16-jährige Freundin, beide aus dem Bezirk Vöcklabruck, bestiegen am Rande eines Waldgebietes im Ge...