Bruderzwist bei Geburtstagsparty endete für Partygast im Krankenhaus

Bruderzwist bei Geburtstagsparty endete für Partygast im Krankenhaus

Zu viel Alkohol führte in Schwanenstadt zu einer handfesten Rauferei

In der Nacht zum 6. Mai 2020 kurz nach 1 Uhr kam es bei einer privaten Geburtstagsfeier in einem Mehrparteienhaus in Schwanenstadt zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Zuvor geriet der 20-jährige Jubilar nach reichlich Alkoholkonsum mit seinem 24-jährigen Bruder aus dem Bezirk Vöcklabruck in Streit, welcher in gegenseitige Handgreiflichkeiten ausartete. Andere Partygäste versuchten die beiden zu beruhigen, was der 24-Jährige zum Anlass nahm auch gegen diese aggressiv vorzugehen. Einem 18-Jährigen aus dem Bezirk Vöcklabruck versetzte er dabei einen Faustschlag ins Gesicht. Dieser erlitt dadurch Verletzungen unbestimmten Grades und wurde von der Rettung ins Salzkammergutklinikum Vöcklabruck eingeliefert.

Quelle: LPD OÖ  //  Fotocredit: Symbolfoto

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Brandstiftung rasch geklärt

24. 09. 2020 | BLAULICHT

Brandstiftung rasch geklärt

Ein zunächst unbekannter Täter steckte am Abend des 23. September 2020 im Bahnhofsgebäude in Schwanenstadt die Toilettenpapierspender in den beiden WC-Räum...

Drogenlenker versteckt sich in Maisfeld

22. 09. 2020 | BLAULICHT

Drogenlenker versteckt sich in Maisfeld

22-Jähriger flüchtet mit Pkw vor einer Polizeistreife und versteckt sich in Maisfeld

Ente aus Schilf befreit

21. 09. 2020 | Einsätze

Ente aus Schilf befreit

Zwei Männer konnten die Ente, die sich an einer Angelschnur verfangen hatte, wieder befreien.

RETTER-MESSE 2020 IN WELS ABGESAGT

21. 09. 2020 | Top-Beiträge

RETTER-MESSE 2020 IN WELS ABGESAGT

Die für 29. – 31. Oktober 2020 geplante österreichische Leitmesse für Einsatzkräfte RETTER Wels findet heuer nicht statt. 

Müll im Maisfeld entsorgt

17. 09. 2020 | BLAULICHT

Müll im Maisfeld entsorgt

Partymüll nach einer Geburtstagsfeier im Maisfeld entsorgt