CORONA-IMPFUNG FÜR GENERATION 80+ STARTET IN VÖCKLABRUCK

CORONA-IMPFUNG FÜR GENERATION 80+ STARTET IN VÖCKLABRUCK

ANMELDUNGEN AB FREITAG, 15. 1. um 14:00 Uhr auf zwei Arten möglich - Details finden Sie hier

 ANMELDUNGEN AB FREITAG, 15. 1., 14 UHR

Im Anschluss an die Impfungen in Spitälern, Alten- und Pflegeheimen, wird die Möglichkeit zur kostenlosen Impfung für alle Menschen ab 80 Jahren nächste Woche auch im Bezirk Vöcklabruck geschaffen. Die Sanitätsbehörde errichtet  im Salzkammergut Klinikum Vöcklabruck eine Impfstraße, dort werden die Impfungen am Dienstag, 19. 1.21 , beginnen.

  • Anmeldungen sind ab Freitag, 15. 1., ab 14 Uhr auf zwei Arten möglich:
  • telefonisch unter 0732 / 7720-78700 oder auf der

Homepage des Landes OÖ: www.land-oberoesterreich.gv.at

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Online-Registrierung für Schutzimpfung seit 24.1.2021 möglich

22. 01. 2021 | Gesundheit

Online-Registrierung für Schutzimpfung seit 24.1.2021 möglich

Ab morgen, Samstag, können sich alle Oberösterreicherinnen und Oberösterreicher ab 16 Jahren mit Wohnsitz in Oberösterreich für eine Schutzimpfung gegen di...

Kostenlose Corona-Schnelltests ab 25. Jänner 2021

21. 01. 2021 | GEMEINDE

Kostenlose Corona-Schnelltests ab 25. Jänner 2021

Das Land Oberösterreich bietet kostenlose Antigen-Schnelltests an. Schützen Sie sich und Ihre Familie und lassen Sie sich testen. Hier die Informationen zu...

Oberösterreich zieht Semesterferien um eine Woche vor

17. 01. 2021 | Panorama

Oberösterreich zieht Semesterferien um eine Woche vor

LH-Stv.in Haberlander: „Wir wollen möglichst rasch wieder in das Sommersemester starten“

Hast Du schon einmal eine Geschichte / ein Buch geschrieben?

16. 01. 2021 | GEMEINDE

Hast Du schon einmal eine Geschichte / ein Buch geschrieben?

Der Internationale Kinder- und Jugendbuchwettbewerb Schwanenstadt bietet Gelegenheit dazu! Mach' mit. 

Online-Anmeldung zur Covid-19-Impfung 80+ ist wieder möglich

15. 01. 2021 | Gesundheit

Online-Anmeldung zur Covid-19-Impfung 80+ ist wieder möglich

„Die kurzfristige Aufstockung der Mitarbeiterzahl bei der Hotline von 100 auf 170 hat allerdings geholfen, den enormen Andrang bei den Anmeldungen zu bewäl...