Das KWG-Breitbandausbau-Angebot

Das KWG-Breitbandausbau-Angebot

Sie haben noch kein schnelles Internet im Haus? Nutzen Sie noch bis Donnerstag, 25.2.2021, 12 Uhr die Chance und bestellen Sie KWG Breitband-Internet zum Aktionspreis!

Was bietet KWG zum Thema Breitband?

Wir bieten Internet, Fernsehen und Telefon für unsere Kunden im KWG Stromnetzgebiet direkt von KWG an. Unsere Kunden können dann Strom, Internet, Fernsehen und Telefon von KWG aus einer Hand beziehen.
Selbstverständlich nachhaltig, in guter Qualität und zu einem guten Preis für Haushaltskunden.

Nutzen Sie jetzt die Möglichkeit und bestellen Sie KWG Breitband zum Aktionspreis. Sichern Sie sich Ihren Breitbandanschluss für den Ausbauplan 2021 bis zum 25.02.2021, 12:00 Uhr und profitieren Sie künftig vom schnellen Internet direkt bei Ihnen zu Hause.

 

Breitband Business

Melden Sie Ihr Unternehmen bis 25. Februar 2021 für einen Breitbandanschluss an und sparen Sie 150 Euro beim Erschließungsbeitrag.

Für Unternehmen hat KWG wir eigene Pakete geschnürt. Wählen Sie hier das passende Paket für Ihr Unternehmen – je nachdem welche  Internetgeschwindigkeit und Support Sie wünschen und wie viele IP-Adressen Sie benötigen.

 

Was ist Breitband?

Breitband-Datennetze sind die Infrastruktur der Informationsgesellschaft. Die Verfügbarkeit von Breitbandnetzen ist ein wesentlicher Standortfaktor und wichtig für die Entwicklung aller Regionen Österreichs. Insbesondere ist dies für die Regionen abseits großer Ballungszentren entscheidend.

Alle wichtigen Details zum Breitbandausbau finden Sie hier.

Quelle/Fotocredit©: KWG Schwanenstadt

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Attersee Wurst wird ebenfalls ARTgemäß

25. 02. 2021 | Wirtschaft

Attersee Wurst wird ebenfalls ARTgemäß

Der Schwanenstädter Fleisch- und Wurstwarenerzeuger und zugleich Aushängeschild im Bereich des Tierwohls produziert nun den hauseigenen Klassiker, die Atte...

Initiative TIM nimmt KMU Scheu vor Kooperation mit Forschungseinrichtungen

24. 02. 2021 | Wirtschaft

Initiative TIM nimmt KMU Scheu vor Kooperation mit Forschungseinrichtungen

In den vergangenen 20 Jahren wurden bereits mehr als 1.000 Forschungs-Kooperationsprojekte in OÖ unterstützt.

Winzig fordert - "Wo bleibt der EU-KMU-Beauftragte?"

23. 02. 2021 | Politik

Winzig fordert - "Wo bleibt der EU-KMU-Beauftragte?"

Klein- und Mittelbetriebe sind ein zentraler Faktor für die wirtschaftliche Erholung in Europa

UnternehmerInnen-Helpline – Hilfe in allen Lebenslagen

17. 02. 2021 | Politik

UnternehmerInnen-Helpline – Hilfe in allen Lebenslagen

Der Sozialdemokratische Wirtschaftsverband hat für UnternehmerInnen eine kostenlose Helpline eingerichtet, um Beratungen in allen Lebenslagen, insbesondere...

IM GESPRÄCH: Brigitte Pimminger - Unternehmerin aus Schwanenstadt

17. 02. 2021 | Panorama

IM GESPRÄCH: Brigitte Pimminger - Unternehmerin aus Schwanenstadt

Brigitte Pimminger ist mit ihrem Geschäftslokal und ihrem Angebot an Schuhen, Handtaschen und weiteren Accessoires in Schwanenstadt und weit über die Stadt...