Der eigene Film auf großer Leinwand! Traum wird für Schülerinnen der Sport-NMS WAHR!

Am 31. Oktober wurde der eigene Film von Schülerinnen und Schüler der NMS vor der ganzen Schule präsentiert. 

In dem Film geht es um den Umgang mit Mobbing, Freundschaft und das schlechte Gewissen. Victoria durchlebt unterschiedliche Gefühlszustände wie Wut, Schuld, und Trauer. Der Film wurde von den Zusehern gespannt mitverfolgt und regte zum Nachdenken über die eigene Lebenswelt an.

 

(März Johannes)

Das könnte Sie interessieren!

Aktionstag „Ganz Österreich singt“

17. 11. 2019 | SCHULEN

Aktionstag „Ganz Österreich singt“

GANZ ÖSTERREICH SINGT

Schulfilm der Sport-NMS schafft es zum 23. Jugend-Kurzfilmfestival!

14. 10. 2019 | SCHULEN

Schulfilm der Sport-NMS schafft es zum 23. Jugend-Kurzfilmfestival!

Sechs Schülerinnen der Sport-NMS produzierten im letzten Schuljahr gemeinsam einen Film.

 „Kinderaugen & Lernen“ für Lehrkräfte

14. 10. 2019 | Gesundheit

„Kinderaugen & Lernen“ für Lehrkräfte

„Um das Thema „Augen-Sehen-Lernen“ näher zu beleuchten, hat die Gesellschaft der Österreichischen Augenärztinnen und Augenärzte (ÖOG) mit der Arbeiterkamme...

Gute Stimmung bei der Bezirksmeisterschaft Cross-Country!

10. 10. 2019 | SCHULEN

Gute Stimmung bei der Bezirksmeisterschaft Cross-Country!

Vergangenen Dienstag, den 08. Oktober 2019 nahmen gut 600 Schülerinnen und Schüler an den Bezirksmeisterschaften Cross-Country teil.

Verbrechensopferhilfe - mit Erklärvideos informieren

10. 10. 2019 | Gesundheit

Verbrechensopferhilfe - mit Erklärvideos informieren

Opfer verständlich zu informieren – das ist Ziel des Projektes movieHELP. Das Bundeskriminalamt und die Verbrechensopferhilfe WEISSER RING produzierten gem...