Die Schwanenstädter PUM wird 40

Die Schwanenstädter PUM wird 40

Vor 40 Jahren gab es in Schwanenstadt viel zu diskutieren und die Aufregung war groß. Bei der Gemeinderatswahl 1979 kandidierte erstmals die Partei für Umweltschutz und Menschlichkeit – PUM – und zog mit einem Mandat in den Schwanenstädter Gemeinderat ein.

Der Erfolg dieser ökologischen Bewegung zeigte sich in der Verwirklichung von grünen und sozialen Ideen in der Stadtpolitik. Die PUM war ein Teil der vor 40 Jahren in Österreich beginnenden grünpolitischen Entwicklung. Die Wichtigkeit der Themen aus dem Beginn grüner Politik finden sich auch in der aktuellen jungen ökologischen Bewegung.

40-Jahre PUM-Schwanenstadt sind ein guter Grund sich über die Zukunft grüner Politik Gedanken zu machen und gemeinsam zu feiern.

Samstag, 16.11.2019 im Stadtsaal Schwanenstadt, Gmundner Straße 5, 4690 Schwanenstadt

Kinderbetreuung wird vor Ort angeboten. 

 

Anmeldung für Symposium bzw. Festakt erbeten bis Mo. 11.11.2019 per Mail: karl.vesely@utanet.at

SYMPOSIUM: GEGENWART UND ZUKUNFT GRÜNER GEMEINDEPOLITIK

13:30 – 18:00

In Kooperation mit der Grünen Bildungswerkstatt OÖ Referent*innen:

  • Juliane Alton | Stadträtin der Stadt Dornbirn für Natur und Umweltschutz sowie Abfallwirtschaft, 2015-2018 Landesgeschäftsführerin der Grünen Vorarlberg, ehemalige Geschäftsführerin der IG Kultur
  • Uli Böker | 2003 bis 2015 Bürgermeisterin von Ottensheim (Liste Pro.O), seit 2015 Abgeordnete des OÖ Landtags (Grüne)
  • Georg Willi | Gemeinderat in Innsbruck 1989-1994, Abgeordneter zum Tiroler Landtag 1994-2013, Abgeordneter zum Nationalrat 2013-2017, Bürgermeister der Landeshauptstadt Innsbruck seit 2017

 

FESTAKT: 40 JAHRE PUM

Ab 19:30 - Musik: Susanne Duda mit ihrer Band „40Hz” | Performance: li.la.loca | Gespräche

Ab ca. 21:00 - Musik: Susanne Duda mit ihrer Band „40Hz” | Biofaires Buffet | DJ

 

QUELLE: PUM

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Verein WI(e)SO im Gespräch bei Schwanenstadt.news

26. 05. 2020 | VEREINE

Verein WI(e)SO im Gespräch bei Schwanenstadt.news

Anlässlich einer Produktion für eine Radiosendung mit Christian Aichmayr waren die verantwortlichen des Oberndorfer Vereins WI(e)SO, Rudi Reisenberger und ...

Christian Aichmayr bei der Eröffnung des Fortbildungstages

14. 05. 2020 | VEREINE

Fortbildungstag der OÖ. Bürgerlisten

Auf Initiative des Gemeindearztes von Peuerbach, Medinzinalrat Dr. Martin Gollner, haben sich bislang 25 oberösterreichische Bürgerlisten auf Landesebene z...

KTM MOTOHALL - READY, STEADY, OPEN!

13. 05. 2020 | Freizeit

KTM MOTOHALL - READY, STEADY, OPEN!

Die KTM Motohall öffnet ab 20. Mai 2020 wieder ihre Türen und zwar mit einigen Neuerungen

Die österreichische Blasmusik steht still

09. 05. 2020 | Freizeit

Die österreichische Blasmusik steht still

Seit zwei Monaten herrscht absoluter Stillstand - keine Proben, keine Vereinstätigkeit und keine Konzerte

Neue Leitlinien und Empfehlungen für Bergsportler, Kletterer und Mountainbiker

05. 05. 2020 | News

Neue Leitlinien und Empfehlungen für Bergsportler, Kletterer und Mountainbiker

Mit Anfang Mai sind die bisher geltenden Ausgangsbeschränkungen in Österreich ausgelaufen. Experten des Öst. Alpenvereins, der Naturfreunde und dem Verband...