Dramatische Suche nach 9-Jährigem

Dramatische Suche nach 9-Jährigem

Stadl-Paura/Taufkirchen - Eine Fahndung bei der mehrere Polizeistreifen aus Lambach, Gunskirchen und Wels-Land sowie zwei Diensthundestreifen der Polizeidiensthundeinspektion (PDHI) Laakirchen und der Polizeihubschrauber des BM.I "Libelle" waren an der Suche beteiligt

Ein 9-Jähriger wollte am 3. Mai 2021 von Stadl-Paura zu Fuß zu seinem Vater nach Taufkirchen an der Trattnach spazieren. Nach einem ca. 20 km langen Fußmarsch wurde der Bub schließlich von seinem Papa gefunden.
Gegen 17:34 Uhr zeigte die Betreuerin des 9-Jährigen an, dass der Bub seit einer Stunde abgängig sei. Folglich wurde eine Fahndung eingeleitet, bei der mehrere Polizeistreifen, nämlich fünf Streifen der Polizei Lambach, zwei Streifen der Polizei Gunskirchen und eine Streife des Bezirkspolizeikommandos Wels-Land sowie zwei Diensthundestreifen der Polizeidiensthundeinspektion (PDHI) Laakirchen, im Einsatz waren. Auch der Polizeihubschrauber des BM.I "Libelle" war an der Suche beteiligt.
Um 20:15 Uhr verständigte die Betreuerin die Polizei, dass der Vater seinen abgängigen Sohn in der Ortschaft Galspach gefunden habe und er wohlauf sei. Der 9-Jährige war zu Fuß unterwegs gewesen und hatte nur Hausschuhe an.

Quelle: LPD OÖ  //  Fotocredit: Symbolfoto, @Flugpolizei

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Mehr Flexibilität bei unveränderter Sicherheit im Glücksspiel

09. 05. 2021 | Wirtschaft

Mehr Flexibilität bei unveränderter Sicherheit im Glücksspiel

Das Oö. Glückspielautomatengesetz wird derzeit novelliert, um auch weiterhin ein flexibles und zugleich sicheres Umfeld für das legale Glücksspiel zu gewäh...

Wildunfälle auf der Umfahrung St. Peter reduziert

09. 05. 2021 | Panorama

Wildunfälle auf der Umfahrung St. Peter reduziert

Neueste Generation der Wildwarner haben den gewünschten Erfolg gebracht

Entlaufener Stier getötet

08. 05. 2021 | Blaulicht

Entlaufener Stier getötet

Bezirk Braunau - Aufgrund einer akuten Gefahrensituation und nach Rücksprache mit dem Landwirt wurde von der Schusswaffe Gebrauch gemacht und der Stier get...

Schwerpunktkontrollen im Großraum Wels

08. 05. 2021 | Blaulicht

Schwerpunktkontrollen im Großraum Wels

In der Zeit von 7. Mai 2021, 16 Uhr bis 8. Mai 2021, 1 Uhr, wurde von der Landesverkehrsabteilung OÖ gemeinsam mit dem Stadtpolizeikommando Wels und dem Be...

„OÖ Rotes Kreuz steht für Zusammenhalten und Zusammenhelfen im Land“

08. 05. 2021 | Gesundheit

„OÖ Rotes Kreuz steht für Zusammenhalten und Zusammenhelfen im Land“

Vom Rettungs- und Krankentransportdienst, der Katastrophenhilfe, der Pflege und Betreuung, dem Blutspendedienst, der Erste-Hilfe-Ausbildung bis hin zur Jug...