Eindrucksvolle Bestätigung des Bauernbund-Bezirksvorstandes Vöcklabruck

Elisabeth Gneißl, Josef Muss, Maria Eichhorn, Alfred Lang, Bauernbund Direktor Ing. Wolfgang Wallner, Ing.in Margareta Hüthmair, Elfriede Schachinger, Bauernbund Landesobmann Landesrat Max Hiegelsberger, Elisabeth Kofler, LK-Präsidentin Labg. Michaela Langer-Weninger, Fritz Wiesinger, Bgm. Andreas Hammerl, Johann Perner.

Bei der Wahl des Bauernbund-Bezirksvorstandes des Bezirkes Vöcklabruck am 13.7.2020 im Gh. Fellner, Vöcklamarkt ergab sich eine eindrucksvolle Bestätigung des bisherigen Führungsteams und auch der neuen Funktionsträger im Bezirk. 

Der Wahlvorschlag wurde bei der geheim durchgeführten Wahl mit 97 bis 100 % von allen anwesenden Delegierten der Ortsgruppen des Bezirkes, in Anwesenheit von Bauernbund Landesobmann LR Max Hiegelsberger, seiner Stellvertreterin LK-Präsidentin Labg. Michaela Langer-Weninger, die selbst zur Wahl stand, und dem neuen Bauernbund Direktor Ing. Wolfgang Wallner, bestätigt. 

Landesrat Hiegelsberger und Direktor Wallner gratulierten allen Gewählten, allen voran dem Bezirksobmann Alfred Lang, seinen Stellvertreterinnen und dem Stellvertreter der Bezirksbäuerin und ihren Stellvertreterinnen sowie allen anderen Vorstandsmitgliedern zu diesem enormen Vertrauensvorschuss und freuen sich auf die zukünftige weitere Zusammenarbeit.

 

Die (neu*) gewählten Funktionäre des Bauernbund-Bezirksvorstandes Vöcklabruck:

  • Bauernbund-Bezirksobmann: BBKO Alfred Lang, Desselbrunn
  • Bauernbund-Bezirksobmann Stvin.: LK-P. Labg. Michaela Langer-Weninger, Innerschwand
  • Bauernbund-Bezirksobmann Stvin.: Margareta Hüthmair, Desselbrunn *
  • Bauernbund-Bezirksobmann Stv.: Johann Perner, Pilsbach *
  • Bezirksbäuerin: LKR Elfriede Schachinger, Schlatt
  • Bezirksbäuerin Stv.in: Elisabeth Gneißl, Frankenburg *
  • Bezirksbäuerin Stv.in: Gabriele Wieneroither, Attnang-Puchheim
  • Bezirksbäuerin Stv.in: Andrea Eder, Oberwang *
  • Schriftführerin: Maria Eichhorn, Aurach am Hongar
  • Jungbauern-Bezirksvertreter: Josef Muss, Neukirchen an der Vöckla
  • Altbauern-Bezirksobmann: Friedrich Wiesinger, Zell am Moos

Bauernbund-Landesobmann Landesrat Hiegelsberger und Bauernbund-Direktor Wallner bedankten sich in ihren Wortmeldungen auch für die für den Bezirk Vöcklabruck geleistete Arbeit der Funktionäre auf Bezirks-, Gemeinde- und Ortsebene. Diese Arbeit wurde in einem Rückblick der vergangenen Jahre durch Obmann Lang, Bezirksbäuerin Schachinger, Altbauern-Bezirksobmann Wiesinger und Jungbauern-Bezirksvertreter Muss eindrucksvoll dargestellt und in Erinnerung gerufen. 

Auch das miteinander Erreichte, sowie die kommenden Herausforderungen der Land- und Forstwirtschaft im Bezirk, die ein Miteinander sowie bäuerliche Geschlossenheit erfordern, wurden intensiv diskutiert. In Vorbereitung auf die Landwirtschaftskammer Wahlen 2021 wurde auch das vorgeschlagene Kandidaten-Team des Bezirkes Vöcklabruck in geheimer Wahl nominiert.

 

Quelle/Fotocredit©: M.Bradler OÖ Bauernbund 

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

KWG-Erklärvideo: Die Errichtung und Installation einer Photovoltaikanlage

13. 01. 2021 | WIRTSCHAFT

KWG-Erklärvideo: Die Errichtung und Installation einer Photovoltaikanlage

Sie bekommen eine auf´s Dach! Das KWG-Bürgerbeteiligungsprojekt anläßlich 100 Jahre 100 Dächer war im Jahr 2020 ein voller Erfolg. Nun geht es in die nächs...

Neue Bundesförderung ist Turbo für Photovoltaik-Ausbau in OÖ

09. 01. 2021 | Wirtschaft

Neue Bundesförderung ist Turbo für Photovoltaik-Ausbau in OÖ

„Oberösterreich macht Tempo bei der Energiewende und wir schützen damit nicht nur das Klima, sondern setzen damit auch wichtige Impulse für unsere heimisch...

Oö. Arbeitsmarkt kommt besser durch die Krise als andere

05. 01. 2021 | Wirtschaft

Oö. Arbeitsmarkt kommt besser durch die Krise als andere

Investitionen und Qualifizierung stärken den Arbeitsmarkt 2021

IM GESPRÄCH: DI Mag. Peter Zehetner über 100 Jahre KWG

29. 12. 2020 | Wirtschaft

IM GESPRÄCH: DI Mag. Peter Zehetner über 100 Jahre KWG

Das Schwanenstädter Unternehmen KWG erzeugt mit seinen Wasserkraftwerken 100% Ökostrom und feierte im Jahr 2020 sein 100 jähriges Bestehen. Trotz Coronakri...

Spedition NOWA unterstützt Redlhamer Feuerwehr

18. 12. 2020 | Wirtschaft

Spedition NOWA unterstützt Redlhamer Feuerwehr

Als Dankeschön für die Leistungen, unter anderem im Kampf gegen Covid 19 im vergangenen Jahr 2020, spendete die ortsansässige NOWA Spedition GmbH 1.500 Eur...