Eingeschränkter Parteienverkehr am Stadtamt

Eingeschränkter Parteienverkehr am Stadtamt

Seitens der Bundesregierung wurde hinsichtlich der Eindämmung der Verbreitung von COVID-19 empfohlen, die sozialen Kontakte soweit wie möglich einzuschränken. Dies gilt natürlich auch für den Parteienverkehr am Stadtamt. 

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit uns Ihre Anliegen zuerst telefonisch (07673/2255) bzw. auf elektronischem Wege zukommen zu lassen.

Persönliche Vorsprachen sollte nur in wirklich dringenden und unaufschiebbaren Fällen erfolgen. Bitte setzen sich dazu mit den zuständigen Sachbearbeitern vorab telefonisch in Verbindung.

 

Quelle: Stadtamt Schwanenstadt

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Tag der offenen Tür in der Glaserlebniswelt Schwanenstadt

06. 05. 2021 | GEMEINDE

Tag der offenen Tür in der Glaserlebniswelt Schwanenstadt

Nach einer Umstrukturierung und Gründung eines Vereines gibt es die traditionelle Glaskunst-Erzeugung wieder in Schwanenstadt.

IM GESPRÄCH: Bürgermeister Karl Staudinger zu aktuellen Themen im Mai 2021

04. 05. 2021 | GEMEINDE

IM GESPRÄCH: Bürgermeister Karl Staudinger zu aktuellen Themen im Mai 2021

Bürgermeister Kons. Karl Staudinger zu Gast bei Schwanenstadt.news. Im ausführlichen Gespräch zu aktuellen Themen wie: Baufortschritt beim Seniorenheim, In...

Deine Jugendtaxi-App

04. 05. 2021 | GEMEINDE

Deine Jugendtaxi-App

Jugendliche im Bezirk Vöcklabruck können die beliebten Jugendtaxi-Gutscheine beim Fortgehen jetzt auch über das Smartphone abrufen und bei Taxifahrten einl...

Erlebnisbad Schwanenstadt ab 19. Mai geöffnet!

03. 05. 2021 | GEMEINDE

Erlebnisbad Schwanenstadt ab 19. Mai geöffnet!

Das Erlebnisbad Schwanenstadt hat ab Mittwoch, dem 19. Mai 2021 wieder geöffnet!.

Schöner Maibaum am Stadtplatz Schwanenstadt

01. 05. 2021 | GEMEINDE

Schöner Maibaum am Stadtplatz Schwanenstadt

Ein 34,20 m langer Maibaum ziert im Monat Mai den Schwanenstädter Stadtplatz. Die ÖVP Schwanenstadt und einige fleißige Helfer haben den Baum verziert und ...