Fahrzeugbrand am Billa-Kundenparkplatz

Fahrzeugbrand am Billa-Kundenparkplatz

Kurz vor 07:30 wurde die Feuerwehr Schwanenstadt zu einem Fahrzeugbrand gerufen. Nach dem Eintreffen konnte festgestellt werden, dass im Motorraum eine Isolierung zu glosen begann und dadurch Rauchentwicklung festzustellen war. 

Durch die unversperrten Hintertüren konnten die Freiwilligen rasch ins Fahrzeuginnere gelangen, die Motorhaube öffnen und mit einem HD Rohr die Löschung beginnen. Die Batterie wurde daraufhin abgeklemmt und mit der Wärmebildkamera auf weitere Glutnester kontrolliert. Der Einsatz war mit den beiden TLF 4000 aus Schwanenstadt rasch abgewickelt.

 

Quelle/Fotocredit©: FF Schwanenstadt

Das könnte Sie interessieren!

Falsch entsorgte Batterien sorgen für Brand bei Abfallverwerter

27. 07. 2022 | Blaulicht

Falsch entsorgte Batterien sorgen für Brand bei Abfallverwerter

Noch immer werden Batterien achtlos in den Müll geworfen! Am 26. Juli 2022 ist bei einem Abfallverwerter in Redlham ist in einer Mülllagerhalle, beim Schre...

Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 1 in Redlham

26. 07. 2022 | BLAULICHT

Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 1 in Redlham

Am Montag, 25. Juli, wurde die FF Redlham kurz vor 20:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die Bundesstraße Höhe der Ortschaft Piesing alarmiert.

Personenrettung nach Verkehrsunfall in Manning

24. 07. 2022 | Einsätze

Personenrettung nach Verkehrsunfall in Manning

Die Feuerwehr Ottnang wurde am Samstag, um 21:48 Uhr zu einem Verkehrsunfall nach Manning alarmiert

Bewerbsgruppe Manning wurde Landessieger

10. 07. 2022 | Top-Beiträge

Bewerbsgruppe Manning wurde Landessieger

Der 58. Oö. Landes-Feuerwehrleistungsbewerb und 45. Oö. Landes-Feuerwehrjugendleistungsbewerb fand in St. Peter am Wimberg am 08.-09.07.2022 statt. Die Arb...

Verkehrsunfall in Plötzenedt

28. 06. 2022 | Einsätze

Verkehrsunfall in Plötzenedt

Am Dienstag den 28.06.2022, kam es kurz vor Mittag zu einem Verkehrsunfall auf der Kreuzung in Plötzenedt