Familienfreundliches Oberösterreich „Oma/Opa Tag“ weiter gefördert

Familienfreundliches Oberösterreich „Oma/Opa Tag“  weiter gefördert

Es wird den Gemeinden im Jahr 2020 für die Inanspruchnahme von Fremdleistungen zum Projekt „Oma/Opa Tag“ ein Betrag von 2.500 Euro und bei Inanspruchnahme von Fremdleistungen im Zuge der Umsetzung von  „Bewegungsfesten“ ein Landesbeitrag von 2.000 Euro zur Verfügung gestellt

Die Zusammenarbeit mit der SPES Familien-Akademie umfasst schwerpunktmäßig die Beratung der Gemeinden gemeinsam mit den örtlichen Vereinen sowie die Abwicklung von Veranstaltungen und Bewegungsfesten und die Beratung bei den Elternhaltestellen. Für die Kooperation im Verwaltungsjahr 2020 erhält die SPES Familien-Akademie einen Landesbeitrag in Höhe von 62.600 Euro. Außerdem wird den Gemeinden im Jahr 2020 für die Inanspruchnahme von Fremdleistungen zum Projekt „Oma/Opa Tag“ ein Betrag von 2.500 Euro und bei Inanspruchnahme von Fremdleistungen im Zuge der Umsetzung von  „Bewegungsfesten“ ein Landesbeitrag von 2.000 Euro zur Verfügung gestellt.

Quelle: Land OÖ  //  Fotocredit: Symbolfoto

Das könnte Sie interessieren!

Ostereier für das Seniorenheim Schwanenstadt

09. 04. 2020 | GEMEINDE

Ostereier für das Seniorenheim Schwanenstadt

Bürgermeister Karl Staudinger übergibt die traditionellen Ostereier an den Heimleiter.

iPads für Bewohner des Seniorenheimes Schwanenstadt

06. 04. 2020 | GEMEINDE

iPads für Bewohner des Seniorenheimes Schwanenstadt

Die Firma Objekttore GmbH spendet 3 iPads an das Seniorenheim Schwanenstadt - DANKE!

ASZ INFORMATION für Schwanenstadt

31. 03. 2020 | GEMEINDE

ASZ INFORMATION für Schwanenstadt

ASZ Schwanenstadt  hat am Freitag, 3.4.2020 und am Freitag, 10.4.2020 eingeschränkt geöffnet:

Meldung von Infizierten in der Gemeinde - endlich Klarheit

30. 03. 2020 | Politik

Meldung von Infizierten in der Gemeinde - endlich Klarheit

Nachdem es seitens einer Bürgermeisterplattform Kritik an der Information des Landes bezüglich der Fallzahl von COVID 19-Infizierten in Gemeinden gegeben h...

Schwanenstadt - Rechtsberatung findet zur Zeit nicht statt

30. 03. 2020 | GEMEINDE

Schwanenstadt - Rechtsberatung findet zur Zeit nicht statt

Aufgrund der Maßnahmen in Zusammenhang mit dem Corona-Virus wird bekannt gegeben, dass bis auf weiteres die kostenlose Rechtsberatung, welche jeden ersten ...