Faustball: Alles Neu in der Hallenbundesliga

Faustball: Alles Neu in der Hallenbundesliga

Nach dem saisonfreien Herbst geht’s endlich wieder los – die Hallensaison der Faustball Bundesliga steht vor der Tür und mit ihr einige Veränderungen.

Einige Trainer-und Spielerwechsel erfolgtenvor allem bei den Damen. Dabei freuensich die Arnreiterinnenüber Ex-Kapitänin Karin Azesberger, die nach ihrer Babypause nun die Bundesliga-Mannschaft als neuehauptverantwortlicheBetreuerin in ihre Obhut nimmt. Nach verletzungsbedingtem Faustball-AUS für Linz-Urfahrs Angreiferin Ines Mayr, holt sich FBC ASKÖ Linz-Urfahr Marlene Riegler vom SK Voest-Linz und Luise Schlecht vom UFBC Rohrbach-Berg als neues Angriffsduo ins Boot. 

Dramatische Veränderungen gab es bei den Damen vom ASKÖ Laakirchen Papier. Nach langjähriger Betreuung wirft Dietmar Wohlfahrt, aufgrund von vereinsinternen Differenzen in der Personalpolitik, das Handtuch - Laakirchens Roland Helmberger übernimmt den Betreuungsstab der Paper-Girls. Zusätzlich wechselt Nicole Hennebichler von Urfahr zu den Traunviertlerinnen, Angreiferin Janine Brunnergehtzurück zum FSC Wels 08. Die jüngste Mannschaft in den Reihen ist die Aufsteigermannschaft ASKÖ Seekirchen. Mit brasilianischer Unterstützung durch Sabine Suffert, die nach einer Hallen- und Frühjahrssaison sich vom FBC ASKÖ Linz-Urfahr verabschiedet, will sich die Salzburger Mannschaft in der Bundesliga beweisen.

Bei den Männern freut sich vor allem FBC ABAU Linz-Urfahr um neuen Zuwachs aus Widnau (Cyrill „Fausto“ Schreiber), Vöcklabruck (Lorenz Maringer) und Freistadt (Tobias Hofer). Auch Urfahraner Bernhard Hölzl ist in der Halle wieder in den Abwehrreihen der Linzer zu finden. Alle anderen greifen auf ihren altbekannten Kader zurück.

Beim Grenzlandturnier in Kufstein, mit hoher Bundesligistenteilnahme, holen sich Union Haidlmair Schwingenschuh Nußbach vor Union Raiffeisen DIALOG telekom Arnreit bei den Damen, und Union Tigers Vöcklabruck vor Union COMPACT Freistadt bei den Herren den Turniersieg. Ob die Sieger auch in der Meisterschaft von Anfang an die Tabellenspitzen besetzen können, sieht man nach der ersten Runde.

 

Und so gehts weiter:

Frauen Faustball Hallenbundesliga –1. Runde

Sa, 16. November 2019 – Bezirkssporthalle Rohrbach, 14:00 Uhr

  • SPG Wolkersdorf/Neusiedl – FSC Wels 08
  • Union Raiffeisen DIALOG telekom Arnreit – FSC Wels 08
  • Union Raiffeisen DIALOG telekom Arnreit – SPG Wolkersdorf/Neusiedl

 

Sa, 16. November 2019 –Sporthalle Freistadt, 17:00 Uhr

  • FBC ABAU Linz Urfahr – Union Haidlmair Schwingenschuh Nußbach
  • Union COMPACT Freistadt – FBC ABAU Linz Urfahr
  • Union COMPACT Freistadt – Union Haidlmair Schwingenschuh Nußbach

 

Sa, 16. November 2019 –Laakirchen, 13:00 Uhr

  • Union Ulrichsberg – Askö Seekirchen
  • Askö Laakirchen Papier – Union Ulrichsberg
  • Askö Laakirchen Papier – Askö Seekirchen

 

Herren Faustball 1. Hallenbundesliga –1. Runde

Samstag, 16. November 2019 – BSH Vöcklabruck, 17:00Uhr

  • Union Schwanenstadt – Union Greisinger Münzbach
  • Union Tigers Vöcklabruck – Union Schwanenstadt
  • Union Tigers Vöcklabruck – Union Greisinger Münzbach

 

Sonntag, 17. November 2019 –BSH Kremsmünster, 18:00 Uhr

  • UFG Grieskirchen/Pötting – Union COMPACT Freistadt
  • TuS Raiffeisen Kremsmünster – UFG Grieskirchen/Pötting
  • TuS Raiffeisen Kremsmünster – Union COMPACT Freistadt

 

Samstag, 16. November 2019 – Rennerschule Linz, 17:00 Uhr

  • FBC ABAU Linz Urfahr – AWN TV Enns
  • DSG UKJ Froschberg – FBC ABAU Linz Urfahr
  • DSG UKJ Froschberg – AWN TV Enns

 

 

Quelle: Presse Bundesliga Faustball Austria

Fotocredit: Union Schwanenstadt

Das könnte Sie interessieren!

FF Schwanenstadt lädt zum alljährlichen Glühweinstandl

13. 12. 2019 | VEREINE

FF Schwanenstadt lädt zum alljährlichen Glühweinstandl

Alle Jahre wieder freuen sich die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Schwanenstadt die Bürgerinnen und Bürger aus Schwanenstadt, Oberndo...

Heimrunde soll Punkte bringen

13. 12. 2019 | VEREINE

Heimrunde soll Punkte bringen

Die Hinrunde der 1. Hallen-Bundesliga ging vergangenes Wochenende zu Ende. Im Lager der Schwanbombers herrscht derzeit aufgrund der mageren Ausbeute von le...

Wenn die Männer nicht zu Hause sind, dienen sie der Allgemeinheit

09. 12. 2019 | Blaulicht

Wenn die Männer nicht zu Hause sind, dienen sie der Allgemeinheit

Mit diesem Leitspruch, hat der Bezirksfeuerwehrkommandant Oberbrandrat Wolfgang Hufnagl, seine Funktionäre mit ihren Gattinnen und Freundinnen, zur Weihnac...

Union Schwanbombers im Abstiegsstrudel

09. 12. 2019 | VEREINE

Union Schwanbombers im Abstiegsstrudel

Am letzten Spieltag der Hinrunde in der 1. Bundesliga kam es zum Aufsteigerduell mit UFG Grieskirchen Pötting und zum Duell mit dem letztjährigem Final3-Te...

Vortrag zur Herzenssprache - Gewaltfreie Kommunikation

07. 12. 2019 | VEREINE

Vortrag zur Herzenssprache - Gewaltfreie Kommunikation

Astrid Miller gibt Tips zur Gewaltfreien Kommunikation