Faustball Bundesliga: Hallensaison startet ohne Zuseher

Faustball Bundesliga: Hallensaison startet ohne Zuseher

Die Faustball Bundesligen der Frauen und Männer starten am Wochenende in eine neue Hallensaison. Während im vergangenen Jahr nur die Frauen Bundesliga in einer verkürzten „Bubble-Saison“ ausgetragen wurde, sollen die Bundesligen diesmal wieder im gewohnten Meisterschafts-Format ausgetragen werden.

Auf Zuseher müssen die Bundesligisten vorerst verzichten, ein strenges Präventionskonzept mit regelmäßigen Testungen soll für eine sichere Durchführung der Hallen-Staatsmeisterschaft sorgen. Trotz der zusätzlichen Auflagen fiebern die Teams dem Auftakt entgegen.

Bei den Frauen wollen die amtierenden Meisterinnen aus Seekirchen ihren Hallentitel verteidigen. Größter Herausforderer der Hallenspezialistinnen ist einmal mehr Nußbach, das mit einem Finalerfolg gegen die Salzburgerinnen den Feldmeistertitel holte. Seekirchen empfängt zum Auftakt Wolkersdorf/Neusiedl und Arnreit. Nußbach bekommt es mit Wels und Froschberg zu tun. Der Vorjahresvierte Laakirchen trifft in Linz auf Urfahr und Freistadt, die nach dem Verzicht bei der letztjährigen Bubble-Meisterschaft heuer wieder am Start sind.

Klarer als bei den Frauen ist die Favoritenrolle in der Männer Bundesliga. Die großen Gejagten sind die Tigers aus Vöcklabruck, die neben den nationalen Hallen- und Feldmeistertiteln auch noch mit dem Champions Cup Titel im Gepäck in die Meisterschaft starten. Die Gegner sind zum Auftakt Seekirchen und Schwanenstadt. In Linz kommt es gleich zu Beginn zum Derby zwischen Gastgeber Urfahr und Froschberg, beide Teams treffen auch noch auf Grieskirchen. In Freistadt werden die favorisierten Hausherren von Enns und Kremsmünster herausgefordert.

 

Quelle: Stefan Gusenleitner (Faustball Austria)

Fotos: Lena Fischer (Seekirchen, Foto: Erwin Pils) und Maximilian Huemer (Vöcklabruck, Foto: Stefan Gusenleitner) starten mit ihren Teams als Titelverteidiger in die Saison

Das könnte Sie interessieren!

Verhaltenstipps für Fußgänger:innen auf Landstraßen

25. 01. 2022 | Panorama

Verhaltenstipps für Fußgänger:innen auf Landstraßen

Mehr Sicherheit durch gute Sichtbarkeit 

Schwanbombers 2 mit voller Punktausbeute bei 2.LL-Heimrunde

24. 01. 2022 | Panorama

Schwanbombers 2 mit voller Punktausbeute bei 2.LL-Heimrunde

In der Landesliga konnten die Mannen aus Schwanenstadt zwei Siege einfahren. In der Bundesliga setzte es leider zwei knappe Niederlagen.

Wer räumt eigentlich den Schnee weg?

22. 01. 2022 | Panorama

Wer räumt eigentlich den Schnee weg?

Anrainerpflichten bei Räumung und Streuung

Faustball BL: Überraschungen sorgen für Spannung

17. 01. 2022 | Sport

Faustball BL: Überraschungen sorgen für Spannung

Mit einigen Überraschungen ging der Rückrundenstart in der Faustball Bundesliga über die Bühne. Bei den Frauen fügte Wels dem bisherigen Spitzenreiter Nußb...

Sportmittelschule Schwanenstadt stellt sich vor

12. 01. 2022 | SCHULEN

Sportmittelschule Schwanenstadt stellt sich vor

MIt diesem Video hat unsere "Talentefördergruppe Medienproduktion" einen Streifzug durch unsere Schule gemacht und sie von unterschiedlichen Blickwinkeln b...