Mittwoch 20. Februar 2019
Suche

Faustball: Schwanbombers kämpfen daheim um Meistertitel

Mit sieben Siegen und einer Niederlage in acht Spielen stehen die Schwanenstädter Faustballer vor der letzten Runde ganz vorne in der Tabelle.

Daheim in der Ballsporthalle Schwanenstadt treffen die Schwanbombers am Samstag, 3. Februar ab 14:00, auf FBC ABAU Linz Urfahr 3 und TuS Raiffeisen Kremsmünster 3. Gewinnen die Schwanenstädter beide Spiele, wären sie mit Sicherheit Meister der 1. Landesliga Halle. Die ersten beiden der 1. Landesliga sind außerdem in den Aufstiegsspielen für die 2. Bundesliga vertreten. Damit ist klar, dass die Schwanbombers unbedingt zwei Siege holen wollen.

Die Faustballer der Union Schwanenstadt freuen sich über viele Fans!

http://www.union-schwanenstadt.com/faustball/