Freiwillige Feuerwehr Schwanenstadt trauert um Kameraden Christian Haslinger

Freiwillige Feuerwehr Schwanenstadt trauert um Kameraden Christian Haslinger

Schwer geschockt und in tiefer Trauer gibt die Freiwillige Feuerwehr Schwanenstadt das Ableben von Hauptbrandinspektor Christian Benny Haslinger bekannt.

Die Freiwillige Feuerwehr Schwanenstadt trauert um ihren Hauptbrandinspektor, Christian Benny Haslinger, der im Alter von 48 Jahren viel zu früh von uns gegangen ist.

Benny war mehr als 23 Jahre Feuerwehrmann mit Leib und Seele.

Er ist 1998 in die FF-Schwanenstadt eingetreten, war seit 2003 im Kommando in verschiedensten Funktionen tätig und war seit 2013 erster Kommandant-Stellvertreter.

Des Weiteren war er Gründungsmitglied und Obmann-Stellvertreter des Feuerwehr Oldtimer Vereins Schwanenstadt.
Benny wurde letztes Jahr für sein Engagement und seine besonderen freiwilligen Dienste die Feuerwehr-Bezirksverdienstmedaille 2. Stufe in Silber verliehen.

Durch seine hilfsbereite, freundliche Art und seine große Menschlichkeit war er allseits bekannt und beliebt.
Er war für uns alle ein großes Vorbild, da er mit seiner offenherzigen Art und Weise jeden akzeptierte und respektierte so wie er ist.

Durch sein großes Organisationstalent und seine weit vernetzten Kontakte, profitierte die FF-Schwanenstadt immer wieder bei verschiedensten Veranstaltungen aber auch bei Einsätzen davon, da er Gott und die Welt kannte.
 

Auch für die Feuerwehrjugend hatte er ein großes Herz und unterstützte diese, wo er konnte.
Es war ihm stets ein großes Anliegen, den Fortbestand der Feuerwehr zu sichern,
die Kameradschaft zu leben und immer zur Stelle zu sein, wo jemand Hilfe benötigt.

Schleife.png



Wir verlieren durch seinen unerwarteten Tod einen viel geschätzten Kameraden, einen sehr guten Freund und einen großartigen Menschen.

Er wird in der Feuerwehr Schwanenstadt eine große Lücke hinterlassen. Unser tiefstes Mitgefühl gilt seinem Sohn, seiner Lebensgefährtin und seiner Familie. Benny, du wirst uns unvergessen bleiben.

 

 

Quelle: FF Schwanenstadt

Das könnte Sie interessieren!

150 Jahre FF Schwanenstadt

24. 05. 2022 | BLAULICHT

150 Jahre FF Schwanenstadt

Im Gespräch mit dem Landesfeuerwehrkommandanten Robert Mayer über das Gründungs-Jubiläum seiner Heimat-Feuerwehr Schwanenstadt, über die Geschichte und die...

Warnung vor KAUTIONSBETRUG-SCHOCKANRUF

18. 05. 2022 | Blaulicht

Warnung vor KAUTIONSBETRUG-SCHOCKANRUF

Kriminelle Anrufer setzen auf die emotionale Ausnahmesituation, in die sie die Angerufenen mit ihren Lügengeschichten versetzen.

Tödlicher Verkehrsunfall auf B1

16. 05. 2022 | Blaulicht

Tödlicher Verkehrsunfall auf B1

Bezirk Vöcklabruck - Zu einem tragischen Verkehrsunfall kam es am 15. Mai 2022 kurz vor 11 Uhr im Ortsteil Schlatt auf der Wiener Straße B1 von Lambach kom...

Maibaum drohte umzustürzen

13. 05. 2022 | BLAULICHT

Maibaum drohte umzustürzen

Eine Gewitterfront hat Freitag Nacht auch in Schwanenstadt den Einsatz der örtlichen Feuerwehr gefordert. Sturmböen hatten den über 36 Meter hohen Baum in ...

Erneut Kollision Motorrad und Auto

13. 05. 2022 | Blaulicht

Erneut Kollision Motorrad und Auto

Bezirk Vöcklabruck: Zu einer Kreuzungskollision zwischen einem Motorradfahrer und einem PKW kam es im Gemeindegebiet Manning. Motorradfahrer hatte keinen F...