Frontalzusammenstoß forderte drei Verletzte

Frontalzusammenstoß forderte drei Verletzte

Bezirk Vöcklabruck/B135 - Ein schwerer Unfall ereignete sich gestern zwischen zwei Motorradfahrern, einem PKW und einem LKW mit Aufleger in Niederthalheim auf der B 135 in Richtung Schwanenstadt

Ein 32-jähriger rumänischer Staatsbürger aus dem Bezirk Grieskirchen fuhr am 18. Mai 2020 um 15:15 Uhr in Niederthalheim auf der B 135 mit seinem Motorrad in Richtung Schwanenstadt. Vor ihm fuhr sein 26-jähriger Freund, ebenfalls aus dem Bezirk Grieskirchen. Kurz nach dem Ortsgebiet Iming, im Bereich einer langgezogenen Rechtskurve und Brücke, kam der 32-Jährige etwas über die Fahrbahnmitte und prallte mit voller Wucht gegen den entgegenkommenden Lkw mit Aufleger, gelenkt von einem ebenfalls 32-Jährigen aus dem Bezirk Vöcklabruck. Der Motorradfahrer wurde durch den Zusammenstoß vom Motorrad abgeworfen und kam in ca. 37 Meter Entfernung am Straßenrand zum Liegen. 
Nach dem Zusammenstoß kam der Lkw mit dem Aufleger ins Schleudern bzw. prallte gegen das dortige Brückengeländer und kam in der angrenzenden Wiese zum Stillstand, wobei der Lkw nach rechts wegkippte und das Aushubmaterial (Erde) in der Wiese landete. Unmittelbar hinter dem verunfallten Motorradlenker fuhr ein 38-jähriger Ungar aus dem Bezirk Grieskirchen mit seinem Pkw. Dieser konnte dem schleudernden Lkw nicht mehr ausweichen und krachte frontal gegen die Hinterachse der Zugmaschine. Durch die Wucht des Zusammenstoßes wurde sowohl die 37-jährige Lebensgefährtin des Ungarn, die am Beifahrersitz mitfuhr, unbestimmten Grades verletzt, als auch der 38-Jährge. Der Motorradlenker wurde mit schweren Verletzungen mit dem Rettungshubschrauber Martin 3 ins Salzkammergut Klinikum Vöcklabruck geflogen. An allen beteiligten Fahrzeugen entstand Totalschaden. 
Die Bergung vom Lkw mit Aufleger wurde von einem Spezialkran der FF Vöcklabruck, sowie von einem Sonderbergeunternehmen aus Marchtrenk durchgeführt. Beim Unfall waren die FF Niederthalheim, Aichkirchen, Vöcklabruck und Hörbach eingesetzt.

Quelle: LPD OÖ  //  Fotocredit: Symbolfoto

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Freiwillige Feuerwehr zeigt oberösterreichweit große Schlagkraft

27. 05. 2020 | Blaulicht

Freiwillige Feuerwehr zeigt oberösterreichweit große Schlagkraft

Landesfeuerwehrkommandant Robert Mayer steht seit einem Jahr an der Spitze von 912 Feuerwehren und 94.000 Freiwilligen in Oberösterreich. Aus diesem Anlass...

Kleiner Igel aus Rohr gerettet

24. 05. 2020 | Blaulicht

Kleiner Igel aus Rohr gerettet

Die Puchheimer Feuerwehr hat am Samstagnachmittag einen kleinen Igel aus einem Montagerohr befreit. Das stachelige Tier fiel in das Rohr und konnte weder v...

Bruderzwist bei Geburtstagsparty endete für Partygast im Krankenhaus

06. 05. 2020 | BLAULICHT

Bruderzwist bei Geburtstagsparty endete für Partygast im Krankenhaus

Zu viel Alkohol führte in Schwanenstadt zu einer handfesten Rauferei

17 - Jähriger bei Sturz aus Hochstand schwerst verletzt

24. 04. 2020 | BLAULICHT

17 - Jähriger bei Sturz aus Hochstand schwerst verletzt

Oberndorf bei Schwanenstadt - Ein 17-Jähriger und dessen 16-jährige Freundin, beide aus dem Bezirk Vöcklabruck, bestiegen am Rande eines Waldgebietes im Ge...

Brand eines landwirtschaftlichen Gebäudes in Sicking (Gem. Desselbrunn)

24. 04. 2020 | Blaulicht

Brand eines landwirtschaftlichen Gebäudes in Sicking (Gem. Desselbrunn)

Am Donnerstag wurden die Feuerwehren der Gemeinde Desselbrunn: FF Sicking, FF Desselbrunn, FF Windern zu einem Brand eines Landwirtschaftlichen Gebäudes in...