Handwerkskunst und Kunsthandwerk am Christkindlmarkt der Ischler Handwerker

Handwerkskunst und Kunsthandwerk am Christkindlmarkt der Ischler Handwerker

„Hand g´machtes“ aus der Kaiserstadt, so beschreibt die Stadt Bad Ischl den Christkindlmarkt in der Trinkhalle zur Adventzeit

Wenn man durch den Eingang in die Trinkhalle Bad Ischl kommt, beginnt das Staunen: Man wird auf der einen Seite mit Süßem, auf der anderen mit Blumen begrüßt. Festlich geschmückt zeigt sich das elegante Ambiente in den ehrwürdigen Räumlichkeiten des historischen Gebäudes.

Eine Auswahl der Ischler Handwerker, aber auch alteingesessener Händler, zeigen alljährlich beim traditionellen Christkindlmarkt mit Stolz ihr Können, bzw. ihre Meisterwerke. Sei es Kunst aus Holz, Keramik, Glas oder auch eine Mischung dieser Werkstoffe, eine bunte Vielfalt wird präsentiert. Lebkuchen, verschiedenste Tees und auch Gin. Groß ist die Auswahl an Geschenkideen. Man kann das Schöne mit dem Nützlichen verbinden, gustieren und nach wertvollen Geschenken für den Gabentisch Ausschau halten.

Das Zitat der Veranstaltungsinformation beschreibt sehr gut, was man als Besucher zu erwarten hat: „Wobei die Ischler Handwerker unter Präsentieren, viel mehr verstehen, als das bloße zur Schau stellen ihrer Werke. Was Sie im Christkindlmarkt erwartet, ist vielmehr ein sinnliches Gesamterlebnis aus: sehen, riechen, schmecken und hören!“

Auch für die musikalische Umrahmung ist gesorgt - so kann man den Klängen aus dem inneren Salzkammergut von Freitag bis Sonntag, jeweils 15:30 bis 17:30 Uhr lauschen.

Zu folgenden Zeiten ist der Handwerksmarkt geöffnet:
Bis 18.12.2022 immer Mittwoch bis Sonntag von 10 bis 18 Uhr

 

Quelle/ Fotocredit: ©Wilfried Fischer

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Firmeneinbrüche geklärt – Täter in Haft

27. 01. 2023 | Blaulicht

Firmeneinbrüche geklärt – Täter in Haft

Bezirk Gmunden - Beamte der Polizeiinspektion Scharnstein konnten nach umfangreichen Ermittlungen zu zwei Firmeneinbrüchen in Scharnstein im Oktober und De...

Sonnenstrom-Ausbauboom in OÖ - bereits mehr als 75.000 PV-Anlagen errichtet

26. 01. 2023 | Wirtschaft

Sonnenstrom-Ausbauboom in OÖ - bereits mehr als 75.000 PV-Anlagen errichtet

Wirtschafts- und Energie-Landesrat Markus Achleitner bei Oberösterreichs größter PV-Freiflächenanlage, die die Lenzing AG auf einer ehemaligen Deponie erri...

Landeshauptmann Thomas Stelzer gratuliert Theresia Stadlmayr zum 105. Geburtstag

26. 01. 2023 | Panorama

Landeshauptmann Thomas Stelzer gratuliert Theresia Stadlmayr zum 105. Geburtstag

„Menschen wie Theresia Stadlmayr haben viel für unser Oberösterreich geleistet. Dafür gebührt ihnen unser besonderer Dank“, betonte Landeshauptmann Stelzer...

Stromkostenbremse stoppt nun auch auf den Höfen die Rechnungsflut

26. 01. 2023 | Politik

Stromkostenbremse stoppt nun auch auf den Höfen die Rechnungsflut

Agrar-Landesrätin Michaela Langer-Weninger: „Die Stromkostenbremse für bäuerliche Haushalte ist nicht nur der Fairness, sondern auch der Versorgungssicherh...

OÖ würdigt den langjährigen Landeshauptmann Dr. Heinrich Gleißner zum 130. Geburtstag

25. 01. 2023 | Politik

OÖ würdigt den langjährigen Landeshauptmann Dr. Heinrich Gleißner zum 130. Geburtstag

Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer, Außenministerin a.D. und EU-Kommissarin a.D. Dr.in Benita Ferrero-Waldner, Dr. Friedrich Gleißner (Sohn) und Elisabeth...