Hannes Heide begrüßt gratis Interrail-Tickets und verlangt Ausweitung

Hannes Heide begrüßt gratis Interrail-Tickets und verlangt Ausweitung

#DiscoverEU – die Europäische Union vergibt wieder gratis Interrail-Tickets für 18-Jährige

Vom 7. bis zum 28. November 2019 verlost die Europäische Union wieder 20.000 Interrail-Tickets, um Jugendlichen die Möglichkeit zu geben, Europa per Zug zu entdecken. Hannes Heide, SPÖ-Kultursprecher im EU-Parlament, freut sich über dieses schöne und wichtige Signal: „Wenn junge Europäerinnen und Europäer den Kontinent bereisen und kennenlernen können, entsteht echte europäische Identität. Sie profitieren ein Leben lang davon und das europäische Einigungsprojekt wird gestärkt. Die Interrail-Tickets sind eine ausgezeichnete und ökologische Variante, um Europa näher zusammenzubringen.“ ****

Mit Blick auf die Verhandlungen für den neuen mehrjährigen Finanzrahmen wünscht sich der Bad Ischler Bürgermeister Hannes Heide, dass noch mehr Jugendliche durch eine Ausweitung der Initiative die Möglichkeit für eine solche Reise erhalten: „Vor allem müssen wir sicherstellen, dass unser Angebot von jungen Menschen aus allen sozialen Schichten wahr- und angenommen wird. Europa darf kein Elitenprojekt sein, sondern von solchen EU-Initiativen müssen möglichst viele profitieren.“

Um an der Verlosung teilzunehmen, ist eine Anmeldung über die DiscoverEU-Homepage https://europa.eu/youth/discovereu_de notwendig. Teilnahmeberechtigt sind EU-BürgerInnen, die zwischen dem 1. Jänner 2001 und dem 31. Dezember 2001 geboren sind. Jugendliche können allein reisen oder mit bis zu vier Freunden eine Gruppe bilden. Es ist auch möglich, sich mit anderen in der DiscoverEU-Facebook-Gruppe zu verabreden und Reisepläne zu schmieden. 

Quelle: Jakob Flossmann, Pressesprecher der SPÖ-Delegation im Europäischen Parlament  Fotocredit: spoe, Thomas Peintinger

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

[ÜBUNG] - Brandverdacht in Nebengebäude

05. 07. 2020 | Top-Beiträge

[ÜBUNG] - Brandverdacht in Nebengebäude

"Brandverdacht in Nebengebäude, vermutlich eine vermisste Person" so lautete die Alarmierung der FF Au-See zur Monatsübung am 03. Juli 2020.

5.7.2020 / 13:00 Uhr - Bezirke GM/VB - Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19

05. 07. 2020 | Stadt

5.7.2020 / 13:00 Uhr - Bezirke GM/VB - Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19

5.7.2020 / 13:00  Uhr - Das Land OÖ veröffentlicht die aktuellen Zahlen der bestätigten Coronavirus-Infektionen in den Bezirken GM und VB

Wer kennt diese Personen oder hat diese Szene gefilmt - Polizei sucht Zeugen

05. 07. 2020 | Blaulicht

Wer kennt diese Personen oder hat diese Szene gefilmt - Polizei sucht Zeugen

OÖ/Ried-Die Polizei veröffentlicht ein Foto, das den Täter mit seiner weiblichen Begleitung direkt nach der Tat zeigt und bittet um Mithilfe

5.7.2020 / 9:00 Uhr - Bezirke GM/VB - Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19

05. 07. 2020 | Stadt

5.7.2020 / 9:00 Uhr - Bezirke GM/VB - Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19

5.7.2020 / 9:00  Uhr - Das Land OÖ veröffentlicht die aktuellen Zahlen der bestätigten Coronavirus-Infektionen in den Bezirken GM und VB

In Zeiten wieder steigender Coronazahlen - Sensationelle Fortschritte in der Immunologie

05. 07. 2020 | Gesundheit

In Zeiten wieder steigender Coronazahlen - Sensationelle Fortschritte in der Immunologie

Dr. Mark Debrinca beschreibt 10 Jahre Forschung & Entwicklung und sensationelle Erkenntnisse im Bereich der Immunologie. Höchst interessant, speziell i...