Herzlichen Glückwunsch zum Pulitzer Preis

Herzlichen Glückwunsch zum Pulitzer Preis

Christoph Köttl erhielt die höchste journalistische Auszeichnung für seine Arbeit als Investigativ-Journalist, den Pulitzer Preis. 

Gemeinsam mit seinem Team der New York Times hat er beweisen können, dass die US-Armee bei einem Drohnenanschlag im August 2021 versehentlich zehn Zivilisten getötet hat. Im September 2019 war er bereits einmal mit einem renommierten Preis ausgezeichnet worden: Gemeinsam mit dem Investigativ-Team der New York Times erhielt er 2019 einen "Emmy". Das Team hatte damals in einem Videobeitrag nachgewiesen, dass ein Giftgas-Angriff mit 34 Toten in Syrien nicht wie vom Regime behauptet von Rebellen, sondern von der syrischen Armee erfolgt war.

Christoph Köttl ist in Schwanenstadt aufgewachsen. Er hat sein Studium der Geschichte und Politikwissenschaften in Wien absolviert. Durch ERASMUS ist er ins Ausland gekommen und hat 2003 in Washington einen Gedenkdienst im US-Holocaust-Memorial-Museum gemacht Später studierte er in Washington an der John Hopkins University und wechselte 2007 zur Menschenrechtsorganisation Amnesty International. Dort baute er zehn Jahre lang ein Programm zum Thema "Technologie und Menschenrechte" auf und bildete sich zum Experten für die Auswertung von Luftaufnahmen weiter. Er hat 10 Jahre bei Amnesty International gearbeitet. Seit 2017 arbeitet er bei der NYT, die ein Team für den investigativen Journalismus aufgebaut haben.

Wir sind stolz, dass ein Schwanenstädter so eine hohe Auszeichnung hält.

Am Foto: Christoph Köttl und Bgm. Mag. Doris Staudinger

Fotocredit: Stadtamt

stadtamt/DS/BG

Das könnte Sie interessieren!

SOMMERRADIO ORF OÖ

27. 06. 2022 | GEMEINDE

SOMMERRADIO ORF OÖ

Sommerradio ORF OÖ zu Gast beim Pumptrack in Schwanenstadt …

120 Jahre Pfarrkirche St. Michael in Schwanenstadt

27. 06. 2022 | GEMEINDE

120 Jahre Pfarrkirche St. Michael in Schwanenstadt

Am Sonntag, 3. Juli 2022 feiert die Pfarrkirche St. Michael ihr 120-jähriges bestehen. Grund genug um zu Feiern. Um 9.30 Uhr findet ein Festgottesdienst st...

neuer Stadtplan

27. 06. 2022 | GEMEINDE

neuer Stadtplan

Gemeinsam mit dem Tourismusverband Hausruckwald wurde ein neuer, informativer Stadtplan aufgelegt.

Konzert: Flügelschläge

26. 06. 2022 | GEMEINDE

Konzert: Flügelschläge

Congarilla drumming passion feat. Werner Mann. Pepi Kramer und sein Percussion-Ensemble entzünden ein rhythmisches und musikalisches Feuerwerk.

AUFGRUND STADTFESTES WERDEN HALTESTELLEN VERLEGT

23. 06. 2022 | GEMEINDE

AUFGRUND STADTFESTES WERDEN HALTESTELLEN VERLEGT

Aufgrund des Stadtfestes, werden die Haltestellen der Linienbusse einschließlich des Nachtschwärmers von Freitag, 24.06.2022, 12:00 Uhr bis Sonntag, 26.06....