Hühner und Ziegen im Kampf gegen den Hunger

Hühner und Ziegen im Kampf gegen den Hunger

Die Stadtgemeinde Schwanenstadt unterstützt heuer zu Weihnachten die Aktion „Sei so frei“ der Katholischen Männerbewegung und spendet Geld für landwirtschaftliche Nutztiere im Kampf gegen den Hunger in Uganda. 

Hühner und Ziegen machen somit mehrere Familien glücklich. Bereits seit einigen Jahren unterstützt die Stadtgemeinde Schwanenstadt zu Weihnachten Entwicklungsprojekte in Afrika.

Mehr Infos unter: Spenden | Sei So Frei Oberösterreich | Für eine gerechte Welt!

stadtamt/BG

Das könnte Sie interessieren!

Familienfreundliche Gemeinde Schwanenstadt

24. 01. 2022 | GEMEINDE

Familienfreundliche Gemeinde Schwanenstadt

Der Stadtgemeinde Schwanenstadt wurde vom Bundeskanzleramt das Zertifikat familienfreundlichegemeinde im Rahmen einer online Zertifikatsverleihun...

"Hui statt Pfui" Flurreinigungsaktion 2022

24. 01. 2022 | GEMEINDE

"Hui statt Pfui" Flurreinigungsaktion 2022

In der Zeit vom 18. März bis 7. April 2022 findet in Schwanenstadt die FLURREINIGUNGSAKTION  statt.

 Positive Einwohnerentwicklung in Schwanenstadt

21. 01. 2022 | GEMEINDE

Positive Einwohnerentwicklung in Schwanenstadt

Mit Stichtag 1.1.2022 haben knapp 4.620 Personen einen Hauptwohnsitz und etwa 530 Personen einen Nebenwohnsitz in Schwanenstadt gemeldet. 

Wohnungsangebote in Schwanenstadt

20. 01. 2022 | GEMEINDE

Wohnungsangebote in Schwanenstadt

Schwanenstadt hat sich als Wohnstadt mit viel Lebensqualität und einer guten Infrastruktur etabliert. 

Wochenend-Einkauf mit Impfung verbinden

20. 01. 2022 | Gesundheit

Wochenend-Einkauf mit Impfung verbinden

 Impfbus des Landes hält bis Anfang März bei Eurospar-Filialen in ganz OÖ