Land OÖ übernimmt Gehaltsabschluss des Bundes

Land OÖ übernimmt Gehaltsabschluss des Bundes

Gehaltserhöhung für öffentlichen Dienst - Land OÖ übernimmt Gehaltsabschluss des Bundes

Das Land Oberösterreich wird die erzielte Vereinbarung über den Gehaltsabschluss zwischen dem Bund und der Gewerkschaft öffentlicher Dienst (GÖD) für die rund 21.000 Landesbediensteten (Landesverwaltung und OÖ Gesundheitsholding GmbH) übernehmen. Auch für Gemeindebedienstete wird der Abschluss gelten. Konkret sieht der Gehaltsabschluss eine Erhöhung von 1,45 Prozent vor.
 

„Das ist eine faire und vernünftige Gehaltserhöhung, die einerseits den großen Einsatz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gerade in Corona-Zeiten berücksichtigt, andererseits aber auch nicht die angespannten Budgets der Gebietskörperschaften überfordert“, betonen Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer und LH-Stv. Dr. Manfred Haimbuchner.  


Für das Personalbudget des Landes bedeutet der Gehaltsabschluss in Summe Mehrkosten in der Höhe von rund 10,8 Millionen Euro im Vergleich zu 2020. Für die Gesundheitsholding GmbH wird mit 12,5 Millionen Euro Mehrkosten gerechnet.

Quelle: Land OÖ //  Fotocredit: Symbolfoto

Das könnte Sie interessieren!

Neue Förderung für Kurzzeitpflege in Alten- und Pflegeheimen ab 1. Jänner 2021

01. 12. 2020 | Politik

Neue Förderung für Kurzzeitpflege in Alten- und Pflegeheimen ab 1. Jänner 2021

Ab 1. Jänner 2021 kann ein Zuschuss von maximal 30 Euro für jeden begonnenen Kurzzeitpflegetag beantragt werden.

Um Herzenswünsche zu erfüllen

30. 11. 2020 | Panorama

Um Herzenswünsche zu erfüllen

Familie Pichler spendet für das Rotkreuz-Wunschmobil

Pensionist von betrunkener Pflegerin geschlagen

28. 11. 2020 | Blaulicht

Pensionist von betrunkener Pflegerin geschlagen

Pflegebedürftiger Mann konnte sich auf die Toilette retten

Das OÖ. Rote Kreuz sucht dringend Zivildiener für Jänner

27. 11. 2020 | Panorama

Das OÖ. Rote Kreuz sucht dringend Zivildiener für Jänner

Sie leisten einen unverzichtbaren Beitrag für das Gemeinwohl und sind wichtiger Teil einer lebendigen Zivilgesellschaft: Jedes Jahr absolvieren mehr als 67...

Lebenshilfe OÖ sucht dringend Zivildiener

27. 11. 2020 | Panorama

Lebenshilfe OÖ sucht dringend Zivildiener

Zivildiener sind bei der Lebenshilfe OÖ eine wichtige Unterstützung bei der Betreuung von Menschen mit Beeinträchtigung. Der nächste Turnus startet im Febr...