Landes-Hypothekenbanken - Wolfsgruber zum Vorsitzenden gewählt

Landes-Hypothekenbanken - Wolfsgruber zum Vorsitzenden gewählt

Mag. Thomas Wolfsgruber (53), Mitglied des Vorstandes der HYPO Oberösterreich, wurde für die Funktionsperiode 2020 bis 2025 als Vorsitzender der Fachvertretung der Landes-Hypothekenbanken in der WKO Oberösterreich gewählt

Wolfsgruber hat an der Johannes Kepler Universität Linz das Studium der Betriebswirtschaftslehre absolviert. Während seiner Studienzeit hat er bereits erste berufliche Erfahrungen im elterlichen Betrieb als Assistent der Speditionsabteilung und des Managements gesammelt. 1994 wurde Wolfsgruber Referent im Beteiligungsmanagement der Österr. Volksbanken AG. 1995 wechselte Wolfsgruber in die Raiffeisen Landesbank Oberösterreich und war dort in der Unternehmensberatung tätig. 1997 wurde er Einzelprokurist in der Industrie Holding & Consulting GmbH, einer Tochtergesellschaft der Stiftung für Standorterhaltung in OÖ. Ein Jahr später wurde er Geschäftsführer dieser GmbH. 2001 trat er als Leiter der zwei Abteilungen Sanierung und Kreditcontrolling in die Salzburger Landes-Hypothekenbank AG ein. 2002 erfolgte seine Bestellung zum Leiter Kredit Management und zum Gesamtprokuristen der Salzburger Landes-Hypothekenbank AG. Vier Jahre später übernahm Wolfsgruber die Leitung des Risiko Managements der Salzburger Landes-Hypothekenbank AG, 2009 wurde er Bank-SPOC (zentrale Ansprechperson der Aufsicht FMA und OeNB) für die Salzburger Landes-Hypothekenbank AG. Seit Juni 2012 ist Thomas Wolfsgruber Mitglied des Vorstandes der HYPO Oberösterreich.

Quelle: WKOÖ  //  Fotocredit: ©WKOÖ

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

OÖ sucht die „Energie Stars 2020“ als Schrittmacher bei der Energiewende

03. 07. 2020 | Wirtschaft

OÖ sucht die „Energie Stars 2020“ als Schrittmacher bei der Energiewende

Im Bild v.l.: DI Dr. Gerhard Dell, GF OÖ. Energiesparverband, Ing. Hannes Jungmair und Mag. Ursula Bründl von der Fa. Starlim, Wirtschafts- und Energie-Lan...

700-Mio.-Euro-Hilfsfonds des Bundes für Vereine gibt endlich dem Sport auch finanzielle Perspektive

03. 07. 2020 | Sport

700-Mio.-Euro-Hilfsfonds des Bundes für Vereine gibt endlich dem Sport auch finanzielle Perspektive

Wirtschafts- und Sport-Landesrat Markus Achleitner: „Erfreulich, dass Bund Oberösterreichs Forderungen hinsichtlich eines längerfristigen Betrachtungszeitr...

Oberösterreich mit 10 % mehr Patentanmeldungen wieder bundesweiter Spitzenreiter

03. 07. 2020 | Wirtschaft

Oberösterreich mit 10 % mehr Patentanmeldungen wieder bundesweiter Spitzenreiter

Im Vorjahr war die Fa. Engel mit Innovationen im Bereich der Kunststoffverarbeitung Spitzenreiter unter den Unternehmen in OÖ bei Erfindungen. Im Bild: Wir...

1.400 Tests am gestrigen Tag in Oberösterreich

03. 07. 2020 | Panorama

1.400 Tests am gestrigen Tag in Oberösterreich

OÖ - Testungen werden weiter ausgeweitet

NPO-Fonds der Bundesregierung

03. 07. 2020 | Kunst und Kultur

NPO-Fonds der Bundesregierung

Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer begrüßt NPO-Fonds der Bundesregierung: „NPO-Fonds wird die von Oberösterreich getroffenen Maßnahmen im Kulturbereich in...