LH Mag. Thomas Stelzer zeichnet Marktmusikkapelle Seewalchen am Attersee aus

LH Mag. Thomas Stelzer zeichnet Marktmusikkapelle Seewalchen am Attersee aus

16 Blasmusikkapellen aus ganz Oberösterreich wurden am Montag, 14. September 2020, von Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer für ihre langjährige erfolgreiche Teilnahme an Konzert- und Marschwertungen ausgezeichnet

Im Zusammenhang mit den Auszeichnungen betonte Stelzer, dass es wichtig ist, „die Musikerinnen und Musiker zu bestärken, die gerade in Zeiten der Corona Pandemie viele Einschränkungen auf sich nehmen mussten: Oberösterreich braucht seine Blasmusikkapellen!“

Wichtig sei, so der Landeshauptmann, auch in Zeiten der Corona-Pandemie Proben- und Konzerttätigkeit der Blasmusiken möglich zu machen: „Wir brauchen einen verantwortungsvollen und sinnvollen Umgang mit dem, was im Proben-, Konzert- und Veranstaltungsbetrieb möglich ist, sonst besteht die Gefahr, dass ein wertvolles Kulturgut verloren geht.“

 

Mit dem PRIMUS PREIS ausgezeichnet wurden:

Musikverein Diersbach

Musikverein Hohenzell

Musikverein Riedau

Trachtenmusikkapelle St. Aegidi

 

Mit dem CON BRAVURA PREIS ausgezeichnet wurden:

Musikverein Allhaming

Marktmusikkapelle Frankenburg

Musikverein Geiersberg

Musikverein Hofkirchen an der Trattnach

Musikverein Pennewang

Musikverein Pinsdorf

Musikverein St. Stefan am Walde

Musikverein Sarleinsbach

Marktmusikkapelle Seewalchen am Attersee

Musikverein Wernstein am Inn

 

Den HERMES PREIS haben erhalten:

Trachtenkapelle Schildorn

Musikverein Schönering

 

Die Fotos zur dieser Veranstaltung stehen auf der Hompage des Landes OÖ unter

https://bit.ly/3iwreLS zum Herunterladen zur Verfügung.

Quelle: Land OÖ  //  Fotocredit:@Max Mayrhofer

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Wanderer abgestürzt

22. 09. 2020 | Blaulicht

Wanderer abgestürzt

Ein 60-jähriger Wanderer stürzte beim Abstieg vom Gipfel des Schobersteines

Tauchunfall  beim Tauchplatz "Kohlbauernaufsatz" in Unterach

20. 09. 2020 | Blaulicht

Tauchunfall beim Tauchplatz "Kohlbauernaufsatz" in Unterach

Beim zweiten Tauchgang eines Tieftauchkurses konnte eine 55-jährige Teilnehmerin ihre Atmung nicht mehr kontrollieren

Mann zwischen Pkw und Anhänger eingeklemmt

19. 09. 2020 | Blaulicht

Mann zwischen Pkw und Anhänger eingeklemmt

Ein schwerer Unfall ereignete sich heute gegen 14:35 Uhr im Bezirk Vöcklabruck

Aggressive Touristen attackierten Polizistin

13. 09. 2020 | Blaulicht

Aggressive Touristen attackierten Polizistin

Am 12. September 2020 gegen 22:45 Uhr verständigte eine Campingplatzbesitzerin aus Unterach am Attersee telefonisch die Polizei, diese hielt Nachschau

86-Jähriger schwer verletzt

11. 09. 2020 | Blaulicht

86-Jähriger schwer verletzt

Bezirk Vöcklabruck - Ladewagen rutschte 80 Meter zurück