Maibaum drohte umzustürzen

Maibaum drohte umzustürzen

Eine Gewitterfront hat Freitag Nacht auch in Schwanenstadt den Einsatz der örtlichen Feuerwehr gefordert. Sturmböen hatten den über 36 Meter hohen Baum in eine gefährliche Schieflage gebracht.

Unter Mithilfe der Freiwilligen Feuerwehr Vöcklabruck konnte der Maibaum aus der beschädigten Verankerung gehoben werden. 

 

Quelle/Fotocredit: Facebook FF Schwanenstadt

Das könnte Sie interessieren!

150 Jahre FF Schwanenstadt

24. 05. 2022 | BLAULICHT

150 Jahre FF Schwanenstadt

Im Gespräch mit dem Landesfeuerwehrkommandanten Robert Mayer über das Gründungs-Jubiläum seiner Heimat-Feuerwehr Schwanenstadt, über die Geschichte und die...

Warnung vor KAUTIONSBETRUG-SCHOCKANRUF

18. 05. 2022 | Blaulicht

Warnung vor KAUTIONSBETRUG-SCHOCKANRUF

Kriminelle Anrufer setzen auf die emotionale Ausnahmesituation, in die sie die Angerufenen mit ihren Lügengeschichten versetzen.

Tödlicher Verkehrsunfall auf B1

16. 05. 2022 | Blaulicht

Tödlicher Verkehrsunfall auf B1

Bezirk Vöcklabruck - Zu einem tragischen Verkehrsunfall kam es am 15. Mai 2022 kurz vor 11 Uhr im Ortsteil Schlatt auf der Wiener Straße B1 von Lambach kom...

Erneut Kollision Motorrad und Auto

13. 05. 2022 | Blaulicht

Erneut Kollision Motorrad und Auto

Bezirk Vöcklabruck: Zu einer Kreuzungskollision zwischen einem Motorradfahrer und einem PKW kam es im Gemeindegebiet Manning. Motorradfahrer hatte keinen F...

Alkoholisierter Raser von Polizei gestoppt

13. 05. 2022 | BLAULICHT

Alkoholisierter Raser von Polizei gestoppt

Die Polizeistreife aus Schwanenstadt fuhr am 12. Mai 2022 gegen 21:20 auf der B1 von Attnang Richtung Schwanenstadt. Ca. auf Höhe des Straßenkilometers 236...