Mann bedroht Polizist mit Schreckschusswaffe

Mann bedroht Polizist mit Schreckschusswaffe

Bezirk Gmunden - Ein 41-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden bedrohte am 21. Oktober 2021 gegen 21:15 Uhr einen Polizisten mit einer Schreckschusswaffe

Ein 41-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden bedrohte am 21. Oktober 2021 gegen 21:15 Uhr gegen ihn einschreitende Polizeibeamte, indem er nach dem Öffnen der Haustür mit einer geladenen Schreckschusswaffe, mit gestrecktem Arm in der Hand haltend, gegen einen Polizisten zielte. Die offensichtlich ständig griffbereite Waffe zog der Mann aus einem innen neben dem Türstock aufgehängten Holster. Im Haus konnten weitere Schreckschusswaffen in geladenem Zustand sowie mehrere Wurfmesser und ein Schwert sichergestellt werden.
Die Polizisten gaben sich beim Klopfen an der Eingangstür mehrfach als Polizeibeamte zu erkennen, vor dem Haus waren zwei Streifenwagen abgestellt und der Eingangsbereich war sehr gut ausgeleuchtet. Der 41-Jährige rechtfertigte sich mit der Vermutung, es seien Verbrecher an der Eingangstür.
Ein durchgeführter Alkotest verlief mit 1,74 Promille positiv. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurde der Mann festgenommen. Anzeige wird erstattet.

Quelle: LPD OÖ  //  Fotocredit: © LPD/Symbolfoto

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

PCR-Testsystem „ooe-gurgelt“ wird auf ganz OÖ ausgerollt

05. 12. 2021 | Gesundheit

PCR-Testsystem „ooe-gurgelt“ wird auf ganz OÖ ausgerollt

Mit 6. Dezember wird das PCR-Gurgeltest-Angebot vom Labor Novogenia auch in Linz und in den Bezirken Gmunden und Vöcklabruck ausgerollt

Aktive Raumordnungspolitik schützt wertvolle Ressource Boden

05. 12. 2021 | Wirtschaft

Aktive Raumordnungspolitik schützt wertvolle Ressource Boden

Raumordnungs-Landesrat Markus Achleitner zum Weltbodentag: „Sorgsamer Umgang mit Grund & Boden und nachhaltige Lösungen für die Menschen in unserem Lan...

„Unsere Städte – Unsere Gemeinden – Unsere Gemeinschaft – Unsere Gesundheit“

05. 12. 2021 | Gesundheit

„Unsere Städte – Unsere Gemeinden – Unsere Gemeinschaft – Unsere Gesundheit“

Große gemeinsame Impfaktion der oö. Gemeinden und Städte vom 13. bis 19. Dezember 2021

Ausschreitungen im Krankenhaus Kirchdorf nach Covid-Todesfall

04. 12. 2021 | Blaulicht

Ausschreitungen im Krankenhaus Kirchdorf nach Covid-Todesfall

Bezirk Kirchdorf- Zu einer Eskalation kam es  am 4. Dezember 2021 im Pyhrn-Eisenwurzen Klinikum 

Land OÖ erweitert Angebot zur Kinder-Schülerimpfung

04. 12. 2021 | Gesundheit

Land OÖ erweitert Angebot zur Kinder-Schülerimpfung

NEU: Schulärztliche Beratungshotline für Fragen der Schüler/innen und Eltern zur Impfung