Mofalenker mit 110km/h angehalten

Mofalenker mit 110km/h angehalten

Sehr flott war ein 16-jähriger Mofalenker aus dem Bezirk Vöcklabruck unterwegs, als er am 20. Juli 2020 gegen 15:15 Uhr von einer Zivilstreife angehalten wurde

Am 20. Juli 2020 gegen 15:15 Uhr fuhr ein 16-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck mit einem Mofa in Atzbach in Richtung Wolfsegg. Hinter dem Mopedlenker fuhr eine Zivilstreife hinterher. Im Ortsgebiet von Wolfsegg, in einer 30km/h-Beschränkung, lenkte der Angezeigte das Moped mit einer Geschwindigkeit von ca. 100 km/h.
Die Polizisten versuchten den Burschen in der Ortschaft Ottnang am Hausruck mit Blaulicht und Folgetonhorn anzuhalten. Als der Angezeigte dies bemerkte, versuchte er davonzufahren und missachtete in weiterer Folge in sämtlichen Ortsgebieten und Waldstücken jegliche Geschwindigkeitsbeschränkungen und Anhaltezeichen. In weiterer Folge lenkte der 16-Jährige das Mofa erneut durch eine 30km/h- Beschränkung vor der Volksschule in Atzbach mit einer Geschwindigkeit von 110 km/h, wobei dieser daraufhin aufgab und die Polizisten ihn stellen konnten.
Dem Lenker wurde an Ort und Stelle der Führerschein sowie die Kennzeichentafel abgenommen und er wird wegen mehreren Delikten bei der Bezirkshauptmannschaft Vöcklabruck angezeigt.

Quelle: LPD OÖ  //  Fotocredit: Symbolfoto

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Aufgewirbelter Staub löste Brandalarm aus

18. 01. 2021 | BLAULICHT

Aufgewirbelter Staub löste Brandalarm aus

Am 17.01.2021 gegen 18:52 Uhr wurde die FF-Schwanenstadt durch die Landeswarnzentrale zu einem Brandmeldealarm bei der Fa. Joka in Oberndorf alarmiert.&nbs...

100% Freiwilligkeit leistete im Jahr 2020 viel

09. 01. 2021 | Top-Beiträge

100% Freiwilligkeit leistete im Jahr 2020 viel

4 Menschen und 3 Tiere konnten durch Puchheimer Feuerwehrmitglieder im Jahr 2020 gerettet werden

Traktor in Straßengraben geschleudert

30. 12. 2020 | BLAULICHT

Traktor in Straßengraben geschleudert

Auffahrunfall beim sogenannten Pengeringer Berg im Gemeindegebiet von Niederthalheim fordert zwei Verletzte

Kollision zwischen Traktor und PKW auf B135 in Niederthalheim

30. 12. 2020 | Einsätze

Kollision zwischen Traktor und PKW auf B135 in Niederthalheim

Am 30. Dezember 2020 um 17:15 wurde die Freiwillige Feuerwehr Niederthalheim von der Landeswarnzentrale telefonisch zu einem Verkehrsunfall auf der Bundess...

Nächtliche LKW-Bergung in Redlham

29. 12. 2020 | Einsätze

Nächtliche LKW-Bergung in Redlham

Am 29. Dezember 2020 um 02:00 wurde die Freiwillige Feuerwehr Redlham zu einer LKW-Bergung auf der Bundesstraße 1 beim Kreisverkehr Gewerbepark Ost alarmie...