Mülltonne in Flammen

Mülltonne in Flammen

Die Freiwillige Feuerwehr Puchheim wurde heute Morgen in die Ahbergstrasse gerufen. Dort wurde ein Kleinfeuer gemeldet.

Vor Ort wurde von den Kameraden eine brennende Mülltonne entdeckt. Die Rüstlöschmannschaft konnte den Brand sehr rasch mit einem Hochdruckrohr ablöschen, parallel dazu kontrollierte man mit der Wärmebildkamera die Brandstelle auf Glutnester.

"Ausgelöst wurde der Brand vermutlich durch abgelöschte Grillkohlen", so der Besitzer zum Einsatzleiter.

Fotos und Text: www.ff-puchheim.at

Das könnte Sie interessieren!

Tourismusministerin Köstinger begrüßt Grenzöffnungen zu Nachbarstaaten

03. 06. 2020 | Wirtschaft

Tourismusministerin Köstinger begrüßt Grenzöffnungen zu Nachbarstaaten

"Freue mich, dass Deutschland eingelenkt hat"

Erstmalige Aerosolmessung beim Chorsingen

03. 06. 2020 | Panorama

Erstmalige Aerosolmessung beim Chorsingen

Im Auftrag des Chorverband Österreich untersuchte ein Team der MedUni Wien die Ausdehnung der Aerosol- und Kondenswasseremission bei Chormitgliedern

Zulassung von Sportvereinen an Schulen wieder möglich

03. 06. 2020 | Panorama

Zulassung von Sportvereinen an Schulen wieder möglich

Faßmann und McDonald: „Vereinssport kommt wieder an die Schulen, damit Österreichs Kinder nach dem Corona-Lockdown wieder in Bewegung kommen“

Theater an der Wien - Künstlerischer Betriebsdirektor Jochen Breiholz geht als Operndirektor nach Lyon

03. 06. 2020 | Kunst & Kultur

Theater an der Wien - Künstlerischer Betriebsdirektor Jochen Breiholz geht als Operndirektor nach Lyon

Künstlerischer Betriebsdirektor Mag. Jochen Breiholz geht im Februar 2021 als Operndirektor an die Opéra National de Lyon

Schramböck bestellt neue Sektionschefin für Digitalisierung

03. 06. 2020 | Politik

Schramböck bestellt neue Sektionschefin für Digitalisierung

Mit der Leitung der Sektion nimmt Maria Ulmer die Funktion des Chief Digital Officer (CDO) im Bund ein