Musiktalente ander Landesmusikschule Schwanenstadt

Musiktalente ander Landesmusikschule Schwanenstadt

Die Schwanenstädterin Lara Prohasca darf beim Bundeswettbewerb Prima la Musica teilnehmen

Beim im Februar zu Ende gegangenen Landeswettbewerb „prima la musica“ nahmen diesmal zwei Schülerinnen aus der Landesmusikschule Schwanenstadt teil, beide aus der Klavierklasse von Direktor Gerhard Hofer.

Anna Preitschopf erreichte in der Altersgruppe III einen 2. Preis, Lara Maria Prohasca gewann in der Altersgruppe II einen 1. Preis und wird Oberösterreich beim Bundeswettbewerb Ende Mai in Vorarlberg vertreten.

Herzliche Gratulation zu den hervorragenden Leistungen!

 

https://schwanenstadt.landesmusikschulen.at/index.php/37-news/123-prima-la-musica-2020

 

Fotonachweis: Maria Protsch

Quelle: LMS

Das könnte Sie interessieren!

Deutschförderung in der Sommerschule

06. 06. 2020 | Panorama

Deutschförderung in der Sommerschule

„Wir begrüßen die Idee der Sommerschule und sind davon überzeugt, dass die Schülerinnen und Schüler durch diesen Ergänzungsunterricht eine wichtige Unterst...

Workshop Digitale Fotografie - Teil 2

03. 06. 2020 | SCHULEN

Workshop Digitale Fotografie - Teil 2

Die VHS Schwanenstadt veranstaltet in der Polytechnischen Schule Schwanenstadt den 2. Teil der Digitalen Fotografie. 

Distance Learning Musikprojekt

31. 05. 2020 | SCHULEN

Distance Learning Musikprojekt

Musikvideo der 1m - Dance Monkey

IM GESPRÄCH: Direktorin Silvia Hutterer von der Volksschule Schwanenstadt zum Schul-Neustart

19. 05. 2020 | SCHULEN

IM GESPRÄCH: Direktorin Silvia Hutterer von der Volksschule Schwanenstadt zum Schul-Neustart

Zum Neustart der Schulen bat die Redaktion von Schwanenstadt.news die Direktorinnen der Schwanenstädter Schulen zum Gespräch.

IM GESPRÄCH: Direktorin Susanna Thallinger vom PTS Schwanenstadt zum Schulneustart nach der Corona-Krise

18. 05. 2020 | SCHULEN

IM GESPRÄCH: Direktorin Susanna Thallinger vom PTS Schwanenstadt zum Schulneustart nach der Corona-Krise

Kurz vor dem Neustart der Schulen bat die Redaktion von Schwanenstadt.news die Direktorinnen der Schwanenstädter Schulen zum Gespräch.