Neue Museumskarte in OÖ

Auch das Heimathaus Schwanenstadt findet man in der neuen Museumslandkarte Oberösterreichs

Oberösterreich ist ein Land der Museen. Die Museumslandschaft mit ihren rund 300 Museen und Sammlungen ist überaus spannend und vielfältig und bietet Unzähliges zum Entdecken und Erleben, zum Staunen und Begreifen, zum Aktiv-Werden und Mitmachen für alle! Museen zeigen Schätze quer durch die Zeiten aus Geschichte und Alltag, Natur und Technik, Kunst und Kultur. Doch Museen präsentieren ihre Sammlungen nicht nur, vielmehr sammeln sie auch heute aktiv weiter, sie forschen und vermitteln Wissen auf lebendige und anschauliche Weise. Sie erzählen darüber, wie es früher war, zeigen, warum manches so geworden ist, wie wir es heute kennen, und regen zum Nachdenken darüber an, wie es weitergehen könnte. Museen blicken also nicht nur zurück, sie richten den Blick auch nach vorne und greifen aktuelle Themen auf. Und sie tun dies sowohl bei vielen Ausstellungen als auch im Rahmen zahlreicher Veranstaltungen.

Die Karte Museen und Sammlungen in Oberösterreich auf einen Blick bietet Ihnen einen kompakten Überblick über die Museumslandschaft Oberösterreichs und ist somit ein handlicher Begleiter für Ihre Entdeckungstouren in den Museen und Sammlungen vom Böhmerwald bis ins Salzkammergut und vom Innviertel bis in den Strudengau.

Wenn Sie noch mehr über die Museen in Oberösterreich erfahren wollen, dann finden Sie zahlreiche Informationen, aktuelle Veranstaltungen und Hinweise zu den vielfältigen Vermittlungsangeboten auf der Website des Verbundes Oberösterreichischer Museen unter www.ooemuseen.at

Schauen Sie im Heimathaus Schwanenstadt vorbei!
Kontakt: Hubert Kienbauer - 07673-3842; geöffnet immer donnerstags von 10-11h oder nach Vereinbarung.