Neuer "Wanderbus Unterm Stein" funktioniert

Neuer "Wanderbus Unterm Stein" funktioniert

Seebahnhof, 5.30 Uhr: inspiziert vom Vizebürgermeister ( 1. v. r.) steigen die Bergsteiger in den Wanderbus um. Rechts hinten informieren Wachdienstleute jede Pkw-Besatzung

Traunstein Taxi für die Sonnenaufgangs-Bergsteiger

Die Verkehrskollaps-Vorsorge „Unterm Stein“  ist gut angelaufen. Der Tag der Premiere hätte signifikanter nicht sein können: ein Samstag, Kaiserwetter, ein Ansturm von hunderten Traunsteingehern. Alleine in den ersten 20 Minuten kurz nach 5 Uhr früh stiegen schon 55 Bergsteiger beim Seebahnhof in den neuen Wanderbus. Und es folgten hunderte, die am 1. August  das neue Shuttle-System für die Traunsteinstraße in Anspruch nahmen.

Ein einziger Gast beschwerte sich, dass er die Shuttle-Gebühr von 5 Euro (inklusive 2-Euro-Konsumationsgutschein für die Gastronomie) zu teuer finde.

Tourismus-Referent und Vizebürgermeister Wolfang Schlair, der das Geschehen am Samstag ab 5.15 Uhr früh selber studierte, zeigt sich zufrieden:

„Es klappt gut, aber natürlich müssen wir nach den ersten Erfahrungen nachjustieren. Die Sonnenaufgangs-Traunsteingeher hatten den Umkehrplatz schon um 4 Uhr oder noch früher verparkt. Sie sind diesmal nur informiert und nicht gestraft worden. Für diese Early Bird-Bergsteiger wird mit dem TraunsteinTaxi eine Zubringerlösung erarbeitet. Das Gleiche, eine TraunsteinTaxi-Lösung, peilen wir für Wochentage an, wenn keine Kurzparkregelung gilt und die Parkplätze unterm Stein alle belegt sein sollten.“

Quelle: Josef Aigner    //  Fotocredit: Stadtgemeinde Gmunden

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Covid-19: Information an Fahrgäste der Buslinie 15, „Thalheim bei Wels – Schule“

21. 09. 2020 | Gesundheit

Covid-19: Information an Fahrgäste der Buslinie 15, „Thalheim bei Wels – Schule“

Personen, die am 15.09., 16.09. und 17.09.2020 in diesem Zeitraum mit der Buslinie 15 unterwegs waren, wird präventiv geraten, ihren Gesundheitszustand gen...

 Beginn des „Blätterrauschens“ der Salzkammergut Festwochen Gmunden

20. 09. 2020 | Kunst und Kultur

Beginn des „Blätterrauschens“ der Salzkammergut Festwochen Gmunden

„Unser erstes Konzert nach der längsten Generalpause in der Orchestergeschichte heute Abend in Gmunden!“ Diesen Satz postete das Bruckner Orchester Linz am...

 Wolfgangsee Ziel der ADAC Europa Classic

19. 09. 2020 | Freizeit

Wolfgangsee Ziel der ADAC Europa Classic

Jährlich veranstaltet der ADAC, mit knapp 22 Millionen Mitgliedern der größten Autofahrerclub Europas, eine Ausfahrt für Oldtimerliebhaber.

Ein Schnupfen alleine ist noch kein COVID-19-Symptom

19. 09. 2020 | Gesundheit

Ein Schnupfen alleine ist noch kein COVID-19-Symptom

Erkältung, Grippe oder gar Corona? Dr. Tilman Königswieser, Experte der OÖ Gesundheitsholding im Corona-Krisenstab des Landes Oberösterreich klärt auf

170.000 Stück Einweg-Masken und 1.200 waschbare Masken

18. 09. 2020 | Panorama

170.000 Stück Einweg-Masken und 1.200 waschbare Masken

Land Oberösterreich stattet Schulen mit Notkontingent an Mund-Nasenschutz-Masken aus