Ölverschmutzungen in der Traun

Ölverschmutzungen in der Traun

BAD GOISERN - Vergangene Woche wurde die Feuerwehr Bad Goisern zu einem Öleinsatz auf die Traun gerufen

Bad Goisern ist der „Öl auf Wasser“ Einsatzstützpunkt für das innere Salzkammergut und daher konnten rasch zahlreiche Ölsperren entlang der Traun errichtet werden um das ausgelaufene Öl zu fangen. Der Feuerwehr war es möglich, durch rasches Eingreifen, die Verschmutzungen hintanzuhalten und fachgerecht zu entsorgen.

Zeitgleich wurden seitens der Wasserrechtsbehörde Untersuchungen nach der Ursache eingeleitet. Nach Rücksprache mit der Behörde verblieb die letzte Ölsperre beim Kraftwerk noch bis Donnerstag 27. Februar im Wasser. Da sich in den vergangenen Tagen kein weiteres Öl in den Sperren gesammelt hatte gab nun die Wasserrechtsbehörde den Abbau der Sperren frei und teilte in einem Schreiben mit das es sich um altes Motoröl handelte. Die Verursacher konnten bis dato leider nicht ausgeforscht werden.

Bürgermeister Leopold Schilcher bedankt sich bei der Feuerwehr herzlich für das rasche und professionelle Einschreiten. Dadurch konnten weitere Verschmutzungen verhindert werden. Die Traun ist ein kleines Naturjuwel welches es zu erhalten und zu schützen gilt.

Foto: Besendorfer Chr.
v.l.: Einsatzleiter Klaus Ebner und Bgm. Leopold Schilcher

Das könnte Sie interessieren!

30.3.2020 / 15:00 Uhr - Bezirk GM - Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19

30. 03. 2020 | Panorama

30.3.2020 / 15:00 Uhr - Bezirk GM - Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19

30.3.2020 / 15:00  Uhr  -  Das Land OÖ veröffentlicht die aktuellen Zahlen der bestätigten Coronavirus-Infektionen im Bezirk Gmunden. Diese ...

30.3.2020 / 15:00 Uhr - Bezirk VB - Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19

30. 03. 2020 | Stadt

30.3.2020 / 15:00 Uhr - Bezirk VB - Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19

30.3.2020 / 15:00  Uhr  -  Das Land OÖ veröffentlicht die aktuellen Zahlen der bestätigten Coronavirus-Infektionen im Bezirk Vöcklabruck. Di...

63-Jähriger bespuckt Reinigungsdame - COVID-19-Infektion?

30. 03. 2020 | Blaulicht

63-Jähriger bespuckt Reinigungsdame - COVID-19-Infektion?

Ein Streit über den einzuhaltenden Sicherheitsabstand  dürfte eskaliert sein - ein Linzer spukte der Frau ins Gesicht und ging

"MySugardaddy" - 39-Jährige Betrügerin verhaftet

30. 03. 2020 | Blaulicht

"MySugardaddy" - 39-Jährige Betrügerin verhaftet

Polizisten der Polizeiinspektion Attnang-Puchheim führten seit Ende 2019 Erhebungen gegen eine 39-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck

Abteilung für Frauenheilkunde und Geburtshilfe am Salzkammergut Klinikum Bad Ischl wieder im Vollbetrieb

30. 03. 2020 | Bad Ischl

Abteilung für Frauenheilkunde und Geburtshilfe am Salzkammergut Klinikum Bad Ischl wieder im Vollbetrieb

Nach der vorübergehenden Schließung im Zuge der Corona Krise kann nun wieder das gewohnte diagnostische und therapeutische Spektrum der Gynäkologie und der...