Mittwoch 20. März 2019
Suche

Schulschach erlebt neue Aufbruchsstimmung in der Sport-NMS 1

Vergangenen Dienstag fanden die jährlichen Schulschachmeisterschaften der Sport-NMS 1 Schwanenstadt statt.

Besonders erstaunlich war nicht nur das Ergebnis, sondern vor allem die rege Teilnahme der jüngsten Schülerinnen und Schüler der Schule. Mit insgesamt 10 Denksportlern stellten die ersten Klassen die größte Gruppe bei diesem Turnier. Nach insgesamt 7 Runden des Schweizer Systems stand der Sieger der jeweiligen Altersgruppe fest. 

Bei den älteren der 3. und 4. Klassen glänzte Adis Besic durch seine außerordentliche Leistung von 7 Siegen aus 7 Spielen als Erster hervor. Dahinter platziert ist Johannes Urich aus der 3b und den 3. Platz erreichte Cavcusic Sami aus der 4b. Bei den jüngeren der 1. und 2. Klassen wurde Peklar Sara aus der 1a mit 5 Punkten Erste, gefolgt von Kuti Richard aus der 3a. Dritter Platz erreichte Kaltenbrunner Niklas mit 4 Punkten. Besonders hervorzuheben ist die Leistung von Peklar Sara, die Vierte des Gesamtturnieres wurde. Mit diesen guten Leistungen sind die Schülerinnen und Schüler bereit, die Sport-NMS 1 bei den Bezirksmeisterschaften würdig zu vertreten. 

(Johannes März)