Tödlicher Frontalzusammenstoß auf der B145

Tödlicher Frontalzusammenstoß auf der B145

Bei einem Frontallzusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Lkw Freitagmorgen, erlitt eine Pkw-Lenkerin tödliche Verletzungen

Am 14. Feber 2020 gegen 07:20 Uhr, lenkte eine 23-Jährige aus dem Bezirk Liezen ihren Pkw auf der Salzkammergut Straße B145 aus Richtung Bad Mitterndorf kommend in Richtung Bad Aussee. Bei Straßenkilometer 92,34 kam sie aus derzeit noch unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal gegen einen entgegenkommenden Lkw, gelenkt von einem 51-Jährigen aus Klagenfurt. Zum Unfallszeitpunkt herrschte starker Schneefall und die Fahrbahn war mit Schneematsch bedeckt. Durch die Kollision erlitt die 23-Jährige tödliche Verletzungen. Der Lkw-Lenker blieb unverletzt.
Die Bundesstraße war während der Unfallerhebungen und der Bergung der Fahrzeuge für den gesamten Verkehr gesperrt. Für Pkw wurde eine lokale Umleitung eingerichtet.

Quelle: LPD Stmk  //  Fotocredit: ©LPD, Symbolfoto

Das könnte Sie interessieren!

Schifahrer prallte auf der Zwieselalm gegen Baum

20. 02. 2020 | Blaulicht

Schifahrer prallte auf der Zwieselalm gegen Baum

Bezirk GM - Der 54-Jährige wurde mit dem Notarzthubschrauber Martin 3 ins Krankenhaus Vöcklabruck geflogen

MEP Dr. Angelika Winzig zum EU-Budget: "Fokus auf Zukunftsbereiche"

20. 02. 2020 | Wirtschaft

MEP Dr. Angelika Winzig zum EU-Budget: "Fokus auf Zukunftsbereiche"

Forschung, Innovation, KMU, Klimaschutz / Sorgfältig mit Geld der Steuerzahler umgehen / Effektiver EU-Haushalt gesucht

Achtung Trickdiebe im Bezirk VB - Polizei bittet um Mithilfe

20. 02. 2020 | Blaulicht

Achtung Trickdiebe im Bezirk VB - Polizei bittet um Mithilfe

Bezirk Vöcklabruck - Ein ganz besondere Masche ermöglichte es einer ca. 20-25 Jahre alten Trickdiebin einen 78 - jährigen Pensionisten zu bestehlen. Hinwei...

NEOS Lab und SORA präsentieren „Freiheitsindex Österreich 2019“ – Entlastung erhöht Freiheitsgefühl

20. 02. 2020 | Politik

NEOS Lab und SORA präsentieren „Freiheitsindex Österreich 2019“ – Entlastung erhöht Freiheitsgefühl

Beate Meinl-Reisinger: „Steuern senken und bürokratische Hürden beseitigen – so stärken wir das persönliche Freiheitsgefühl und damit letztlich die Demokra...

Opernball 2020 - Sicherheit ganz groß geschrieben

20. 02. 2020 | Panorama

Opernball 2020 - Sicherheit ganz groß geschrieben

Bei einem Lokalaugenschein im Vorfeld des 64. Opernballs machte sich Innenminister Karl Nehammer ein Bild über die Sicherheitsvorkehrungen in und rund um d...