Um 1,5 Grad zu warm und zu trocken im Salzkammergut

Um 1,5 Grad zu warm und zu trocken im Salzkammergut

Der Juli 2022 fiel durchschnittlich 1,5 Grad wärmer aus als das langjährige Mittel. Geprägt war der Juli von zahlreichen sonnigen Tagen, bezüglich Unwetter kam das Salzkammergut relativ glimpflich davon. Auch der lang ersehnte Landregen blieb aus, wodurch in den meisten Regionen viel zu wenig Niederschlag fiel.

 

Laut METEO-data gab es im Juli 2022 in meisten Regionen 6 Tropentage mit Temperaturen über 30 Grad, dazu weitere 13 Tage über 25 Grad. Der heißeste Tag war der 25. Juli, wo verbreitet Höchstwerte bis 35 Grad gemessen wurden. Trotz der hohen Temperaturen gab es nur wenige Tage mit kräftigen Gewittern. Hervorzuheben sind ebenfalls der 21. Juli und der 26. Juli, wo teils kräftige Gewitter mit Starkregen und Hagel auftraten. Dazu wurden am 1. Juli auch Sturmböen bis 80 km/h registriert.

 

Wie oben bereits erwähnt fiel der Juli 2022 viel zu trocken aus. Auf die Fläche gesehen fiel lediglich 50 bis 60 % des Niederschlages als im Juli normalerweise üblich. In Seewalchen betrug die Monatsmenge 81,5 mm, die mittlere Monatsmenge beträgt hier im Normalfall 139 mm. Am 21. Juli wurden in Seewalchen 17 mm registriert, in St. Wolfgang am 8.Juli 15 mm. In Bad Goisern wurden am 8. Juli 28 mm, in Altmünster am 7. Juli 22 mm gemessen.

Mit durchschnittlich ca. 280 Sonnenstunden gab es auch ca. 20 % mehr Sonne als normalerweise im Juli üblich. Wie geht es nun im August weiter? Die Wetterlage ist im Moment ein wenig eingefahren, kurze Hitzephasen wechseln sich mit wechselhaften Nordwestlagen ab. So geht es auch erstmal im August weiter. Flächiger Landregen, den viele Landwirte und waldbrandgeplagte Gebiete benötigen, ist weiterhin nicht in Sicht.

 

Quelle: Meteorologe Christian Brandstätter (METEO-data)

Fotocredit: ©Pixabay (Symbolfoto)

Das könnte Sie interessieren!

FUSSBALL SEIT 1946

25. 07. 2022 | Panorama

FUSSBALL SEIT 1946

Der Fußball in Schwanenstadt hat im Laufe der Zeit zahlreiche Höhen und Tiefen erlebt. Viele Geschichten gibt es daher bei einer besonderen Ausstellung im ...

U12-Minibombers verteidigen Landesmeistertitel!

05. 07. 2022 | Panorama

U12-Minibombers verteidigen Landesmeistertitel!

Als beste Mannschaft Oberösterreichs ist die Union Schwanenstadt auch für die am 10. und 11. September in Böheimkirchen stattfindende ÖM qualifiziert.

Zu warmer Juni mit kurzen Hitzeperioden im Salzkammergut

30. 06. 2022 | Panorama

Zu warmer Juni mit kurzen Hitzeperioden im Salzkammergut

Der Juni 2022 fiel durchschnittlich 2 bis 2,5 Grad wärmer aus als das langjährige Mittel. Geprägt war der Monat von kurzen Hitzewellen, was teils mit kräft...

U12-Minibombers nicht zu stoppen - U10-Mädchen in den Top3

28. 06. 2022 | Panorama

U12-Minibombers nicht zu stoppen - U10-Mädchen in den Top3

Mit drei Teams reiste die Union Schwanenstadt zum Nachwuchsturnier nach Tollet – darunter zwei weibliche U10-Teams und unsere U12-Mannschaft.

Tipps für sichere Almwanderungen

24. 06. 2022 | Freizeit

Tipps für sichere Almwanderungen

Der Naturfreundefolder „Weidetiere auf Almen – Tipps für das richtige Verhalten beim Wandern“ hilft brenzlige Situationen zu vermeiden!