Vandalismus nach Perchtenlauf

Vandalismus nach Perchtenlauf

Vermeintlich betrunkene Jugendliche zogen Spur der Verwüstung

Eine bislang unbekannte Täterschaft, lt. Beschreibung vier bis fünf alkoholisierte unbekannte Jugendliche, stahlen nach dem Besuch des Perchtenlaufs in Unterach/Attersee bzw. nach dem Besuch des Festzelts von einem im Nahbereich in einem Carport abgestellten Pkw die hintere Kennzeichentafel. Dieselben Täter rissen ebenfalls im Nahbereich der genannten Veranstaltung drei Schneestangen aus bzw. traten diese um. Vermutlich dieselben Täter beschädigten weiters eine Sitzbank durch Umtreten bzw. Abreißen von Holzlatten. Die Erhebungen laufen.

Quelle: LPD OÖ  //  Fotocredit: Symbolfoto

Das könnte Sie interessieren!

Klimt-Foundation erhält erneut MAECENAS-Ö1-Publikumspreis

28. 11. 2019 | Kunst und Kultur

Klimt-Foundation erhält erneut MAECENAS-Ö1-Publikumspreis

V.l.n.r.: Mag. Nadja Mader (ORF: Moderatorin), Mag.(FH) Michael Ladstätter (ORF/Ö1: Leitung Ö1 Kommunikation), Nora Cartellieri (Opernhaus Graz Gmbh: Spons...

Wachtberglifte in Weyregg günstigstes Schigebiet Österreichs -  Kitzbühel am teuersten

19. 11. 2019 | Weyregg am Attersee

Wachtberglifte in Weyregg günstigstes Schigebiet Österreichs - Kitzbühel am teuersten

VKI: Skigebiete im Preisvergleich – die günstigsten setzen auf Naturschnee. Im Vergleich zum Vorjahr ein saftiger Preisanstieg, der weit über der Inflation...

Adventkonzert

16. 11. 2019 | Events

Adventkonzert

PICHLWANG - Mit Eva Leitner, Margit Eilmannsberger, Edeltraud Wiesmayr und Hubert-Hermann Lohr

Ein Ginko für die Volksschule Seewalchen

10. 11. 2019 | Seewalchen am Attersee

Ein Ginko für die Volksschule Seewalchen

SEEWALCHEN - Im Vorfeld der Eröffnungsfeier für die neue Volksschule in Seewalchen am Attersee setzte Biogärtner Karl Ploberger ein Zeichen

Seewalchen feierte die neue Volksschule

09. 11. 2019 | Seewalchen am Attersee

Seewalchen feierte die neue Volksschule

SEEWALCHEN - Am 8. November wurde der Volksschulneubau in Seewalchen am Attersee mit einer offiziellen Eröffnungsfeier würdig abgeschlossen