Videobericht: Schwanenstadt im Focus

Ein kurzer Rückblick mit tollen Kunden und Projekten ermöglicht gerade in der schwierigen Zeit einen positiven Blick in die Zukunft. Auf Videoschaun!

Mediahouse24 hat in den letzten Jahren Schwanenstadt in einen neuen Focus gerückt. Das Erreichen von neuen Zielgruppen über die Stadtgrenzen hinaus ist der Erfolg unserer Vernetzungsstrategie. 

  • Tagesaktuell informiert
  • Gut für die Vereine und Institutionen
  • Gute Nachrichten aus der Gemeinde
  • Gut für die Stadt, gut für die Bürgerinnen und Bürger, gut für die Wirtschaft.
  • Kreative Ideen und speziell entwickelte Sendeformate á la "Talk aus der Federnfabrik"

Auch in den schwierigen Zeiten und ganz besonders im neuen Jahr, stehen die vernetzten Nachrichtenportale von Mediahouse24 für Ihre Nachrichten zur Verfügung - und das günstiger als man glaubt. Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne unter marketing@mediahouse24.at.

 

Quelle: Mediahouse24 / Schwanenstadt.news

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

KWG -  „100 Jahre – 100 Dächer“

01. 12. 2020 | WIRTSCHAFT

KWG - „100 Jahre – 100 Dächer“

113 Dachflächen und 1,3 Millionen Euro für KWG Sonnenstrom-Programm

60 Prozent aller Weihnachtsgeschenke werden online gekauft

28. 11. 2020 | Wirtschaft

60 Prozent aller Weihnachtsgeschenke werden online gekauft

Das wünschen sich die Österreicher/innen zu Weihnachten

Abfallvermeidung durch Mehrwegregelung

26. 11. 2020 | Wirtschaft

Abfallvermeidung durch Mehrwegregelung

Landesrat Stefan Kaineder: Neues Abfallwirtschaftsgesetz für Oberösterreich wird krisensicher und bringt wichtige Weichenstellung zur Abfallvermeidung bei ...

100 Jahre – 100 Christbäume

22. 11. 2020 | WIRTSCHAFT

100 Jahre – 100 Christbäume

Das nächste Highlight anlässlich des 100 Jahre KWG-Jubilums steht vor der Tür: Am 2. und 3. Dezember 2020 können Sie sich einen von 100 KWG Christbäumen au...

Lockdown - Verordnungslücke  verunsichert heimische Friseure

20. 11. 2020 | Wirtschaft

Lockdown - Verordnungslücke verunsichert heimische Friseure

Rechtssicherheit für Betriebe nötig: Lockdown muss auch für mobile körpernahe Dienstleistungen bei den Kunden zuhause gelten