Vier Verletzte nach Streit in Diskothek

Vier Verletzte nach Streit in Diskothek

16-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck unbestimmten Grades verletzt

Am 2. November 2019 gegen 2 Uhr versetzte ein 19-Jähriger aus dem Bezirk Wels Land einem 23-Jährigen aus dem Bezirk Grieskirchen in einer Diskothek im Bezirk Grieskirchen einen Faustschlag ins Gesicht. Daraufhin nahm der 23-Jährige eine Whiskeyflasche und schlug sie gegen den Kopf des Angreifers. Vorausgegangen war ein Streit der beiden. Der 19-Jährige wurde schwer verletzt, der 23-Jährige mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus eingeliefert. Durch die entstandenen Scherben wurden außerdem zwei Unbeteiligte, ein 17-Jähriger aus dem Bezirk Grieskirchen und eine 16-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck unbestimmten Grades verletzt.

Quelle: LPD OÖ  Fotocredit: Symbolfoto

Das könnte Sie interessieren!

35-Jähriger prallte gegen Garage - Tot

16. 11. 2019 | Blaulicht

35-Jähriger prallte gegen Garage - Tot

Bezirk Vöcklabruck - Ein Pkw-Lenker prallte gegen Garage und erlitt tödliche Verletzungen

25-Jähriger filmte Fahrt mit Doppeldecker mit seinem Handy und überführte sich selbst

15. 11. 2019 | Blaulicht

25-Jähriger filmte Fahrt mit Doppeldecker mit seinem Handy und überführte sich selbst

Alkoholisierte nahmen Doppeldecker in Betrieb 

Mit Softair-Gewehr auf Personen gezielt

14. 11. 2019 | Blaulicht

Mit Softair-Gewehr auf Personen gezielt

16 - Jähriger zielte am Busbahnhof Attnang auf Menschen

Forstarbeiter von Baum getroffen

13. 11. 2019 | Blaulicht

Forstarbeiter von Baum getroffen

41-Jähriger Forstarbeiter aus dem Bezirk Vöcklabruck von zurückschnellendem Holzstamm mit voller Wucht am Rücken getroffen

45-Jähriger von Nachtschwärmern schwer verletzt

11. 11. 2019 | Blaulicht

45-Jähriger von Nachtschwärmern schwer verletzt

Zwei der amtsbekannten Täter im Alter von 18 und 20 Jahren dürften dem Mann eine Flasche über dem Kopf zerschlagen haben