Werkzeugakkus lösen Brand aus

Werkzeugakkus lösen Brand aus

Bezirk Vöcklabruck - Zu einem Brand kam es am 28. Mai 2022 gegen Mittag im Gemeindegebiet von Niederthalheim

Zum Brand in einem Bauernhof im Gemeindegebiet von Niederthalheim wurden die Einsatzkräfte am 28. Mai 2022 gegen Mittag gerufen. 
Die Bewohner des Hofes bemerkten gegen 12:50 Uhr eine Rauchwolke aus der Werkstatt und hielten sofort Nachschau. 
Im Bereich einer Ladestation für Werkzeugakkus konnten sie den Brand noch in seiner Entstehung feststellen und alarmierten sofort die Feuerwehr. Mit schwerem Atemschutz rückte diese an und bekämpfte das Feuer. 
Den 35 Mann gelang es, ein Übergreifen auf den restlichen Hof zu verhindern und so konnte um 13:45 Uhr Brandaus gegeben werden. 
Die Werkstatt wurde schwer beschädigt, die genaue Schadenshöhe ist noch nicht bekannt.

Quelle: LPD OÖ  //  Fotocredit: Symvolfoto

Das könnte Sie interessieren!

Verkehrsunfall in Plötzenedt

28. 06. 2022 | Einsätze

Verkehrsunfall in Plötzenedt

Am Dienstag den 28.06.2022, kam es kurz vor Mittag zu einem Verkehrsunfall auf der Kreuzung in Plötzenedt

Achtung – Fake-Mails im Namen der Kriminalprävention

14. 06. 2022 | Blaulicht

Achtung – Fake-Mails im Namen der Kriminalprävention

Salzburg/OÖ - Derzeit kursiert eine neue Variante von falschen E-Mails mit dem Logo der Kriminalprävention der Polizei. Dabei handelt es sich um ein Fake-S...

Flucht vor Polizeikontrolle

12. 06. 2022 | BLAULICHT

Flucht vor Polizeikontrolle

Bezirk Vöcklabruck - Eine Polizeistreife aus Schwanenstadt fuhr am 11. Juni 2022 gegen 17:50 Uhr durch das Stadtgebiet von Schwanenstadt

Vier Verletzte - Unfall wegen Igel in Desselbrunn

10. 06. 2022 | BLAULICHT

Vier Verletzte - Unfall wegen Igel in Desselbrunn

Bezirk Vöcklabruck - Zu einem Unfall kam es am 9. Juni 2022 gegen 21:35 Uhr im Ortsgebiet von Desselbrunn 

Großbrand in Attnanger Mehrparteienhaus

07. 06. 2022 | Blaulicht

Großbrand in Attnanger Mehrparteienhaus

Zu einem Großbrand in einem Mehrparteienhaus in Attnang-Puchheim kam es am Dienstag nachmittag. Zum Einsatz wurden acht Feuerwehren aus dem Bezirk gerufen.