ABGESAGT - Wings for Life World Run - Laufen für die, die es nicht können

ABGESAGT - Wings for Life World Run -  Laufen für die, die es nicht können

Seite an Seite mit den Polizeispitzensportlerinnen und -sportlern für den guten Zweck laufen: Das Innenministerium ist beim diesjährigen "Wings for Life World Run" am 3. Mai 2020 in Wien wieder mit einem eigenen Team vertreten. Anmeldung und Informationen im unten angeführten Link

Running for those who can’t – Tausende Menschen laufen weltweit wieder am 3. Mai 2020 unter diesem Motto für den guten Zweck. Denn beim "Wings for Life World Run" fließen 100 Prozent des Startgeldes in die Rückenmarkforschung. Auch das BMI-Sport-Team geht heuer wieder an den Start. Teilnehmen kann jeder, vom Anfänger bis zum Profi – auch für Rollstuhlfahrer ist der Lauf geeignet Nicht-BMI-Angehörige sind im BMI-Sport-Team ebenfalls herzlich willkommen.

Der "Wings for Life World Run" ist einzigartig und unterscheidet sich von anderen Laufveranstaltungen: 30 Minuten nach dem Start fährt das sogenannte "Catcher Car" mit 15 km/h ab und erhöht stufenweise das Tempo. Man ist nur solange im Rennen, bis man vom Catcher Car überholt wird. Zum Beispiel: Bei einem durchschnittlichen Lauftempo von 6 Min/km (= 10 km/h) wird man nach 90 Minuten und einer Distanz von 15 Kilometern vom Catcher Car überholt.

Interessierte haben am Veranstaltungswochenende die Gelegenheit für ein "meet and greet" mit den Polizeispitzensportlerinnen und -sportlern am Wiener Rathausplatz. Es besteht bei einem Gewinnspiel die Möglichkeit, Seite an Seite mit einer BMI-Spitzensportlerin oder einem BMI-Spitzensportler an den Start zu gehen.

Wings for life World Run:

Wann: 3. Mai 2020, 13 Uhr
Wo: Wien, Rathausplatz

Meet and Greet mit Polizeispitzensportlerinnen und -Sportlern

Wann: 2. Mai 2020, 13 bis 19 Uhr; 
3. Mai 2020, ab 9 Uhr
Wo: Wien, Rathausplatz

Quelle: BMI  //  Fotocredit: BMI, ©Gerd Pachauer

 

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Wenn Immunzellen nicht bei Sinnen sind

10. 07. 2020 | Gesundheit

Wenn Immunzellen nicht bei Sinnen sind

ForscherInnen entecken einen Schlüsselregulator des Aktin-Zytoskeletts der die Signalwahrnehmung sicherstellt und Autoimmunität verhindert. Im Bild Dr. Sam...

BrauKunstHaus - Zillertal Bier eröffnet neue Erlebniswelt

10. 07. 2020 | Panorama

BrauKunstHaus - Zillertal Bier eröffnet neue Erlebniswelt

Im BrauKunstHaus gehen Besucher den „Weg des Bieres“ – von den hochwertigen Zutaten über den Brauprozess bis hin zur Abfüllung der Bierspezialitäten

Kärnten - 18 Mal Naturerlebnis in elf Schutzgebieten

10. 07. 2020 | Freizeit

Kärnten - 18 Mal Naturerlebnis in elf Schutzgebieten

Ein "Magischer Moment in Kärnten": Lesachtal Brot-& Morendenweg

Erhöhung der bäuerlichen Pensionen: Zopf als Bindeglied zwischen Bauernbund und Gewerkschaft

09. 07. 2020 | Politik

Erhöhung der bäuerlichen Pensionen: Zopf als Bindeglied zwischen Bauernbund und Gewerkschaft

Gemeinsam können wir das Beste aus beiden Welten nutzen! Am Donnerstag wurde im Plenum die Anpassung der bäuerlichen Pensionen fixiert. 

OMV und VERBUND starten den Bau der größten Flächen-Photovoltaikanlage in Österreich

09. 07. 2020 | Wirtschaft

OMV und VERBUND starten den Bau der größten Flächen-Photovoltaikanlage in Österreich

Im Bild v.l.n.r.: Wolfgang Anzengruber, VERBUND-Vorstandsvorsitzenden, Elisabeth Köstinger, Bundesministerin für Landwirtschaft, Regionen & Tourismus, ...