Wings for Life World Run - Laufen für die, die es nicht können

Wings for Life World Run -  Laufen für die, die es nicht können

Seite an Seite mit den Polizeispitzensportlerinnen und -sportlern für den guten Zweck laufen: Das Innenministerium ist beim diesjährigen "Wings for Life World Run" am 3. Mai 2020 in Wien wieder mit einem eigenen Team vertreten. Anmeldung und Informationen im unten angeführten Link

Running for those who can’t – Tausende Menschen laufen weltweit wieder am 3. Mai 2020 unter diesem Motto für den guten Zweck. Denn beim "Wings for Life World Run" fließen 100 Prozent des Startgeldes in die Rückenmarkforschung. Auch das BMI-Sport-Team geht heuer wieder an den Start. Teilnehmen kann jeder, vom Anfänger bis zum Profi – auch für Rollstuhlfahrer ist der Lauf geeignet Nicht-BMI-Angehörige sind im BMI-Sport-Team ebenfalls herzlich willkommen.

Der "Wings for Life World Run" ist einzigartig und unterscheidet sich von anderen Laufveranstaltungen: 30 Minuten nach dem Start fährt das sogenannte "Catcher Car" mit 15 km/h ab und erhöht stufenweise das Tempo. Man ist nur solange im Rennen, bis man vom Catcher Car überholt wird. Zum Beispiel: Bei einem durchschnittlichen Lauftempo von 6 Min/km (= 10 km/h) wird man nach 90 Minuten und einer Distanz von 15 Kilometern vom Catcher Car überholt.

Interessierte haben am Veranstaltungswochenende die Gelegenheit für ein "meet and greet" mit den Polizeispitzensportlerinnen und -sportlern am Wiener Rathausplatz. Es besteht bei einem Gewinnspiel die Möglichkeit, Seite an Seite mit einer BMI-Spitzensportlerin oder einem BMI-Spitzensportler an den Start zu gehen.

Wings for life World Run:

Wann: 3. Mai 2020, 13 Uhr
Wo: Wien, Rathausplatz

Meet and Greet mit Polizeispitzensportlerinnen und -Sportlern

Wann: 2. Mai 2020, 13 bis 19 Uhr; 
3. Mai 2020, ab 9 Uhr
Wo: Wien, Rathausplatz

Quelle: BMI  //  Fotocredit: BMI, ©Gerd Pachauer

 

Das könnte Sie interessieren!

Nehammer - Schützen Sie sich und Ihre Liebsten

10. 04. 2020 | Politik

Nehammer - Schützen Sie sich und Ihre Liebsten

Dringender Appell des Innenministers, Ostern zuhause zu bleiben – auch nicht der richtige Zeitpunkt für Motorrad-Ausflüge

Psychologische Beratung für Beschäftigte in Kliniken und Betreuungszentren

10. 04. 2020 | Gesundheit

Psychologische Beratung für Beschäftigte in Kliniken und Betreuungszentren

NÖ Landesgesundheitsagentur: Starkes Zeichen gelebten Zusammenhalts im Gesundheits- und Pflegewesen: Telefonische Unterstützung in Zeiten besonderer Arbeit...

Action spendet 1,5 Million Operationshandschuhe an das Österreichische Rote Kreuz

10. 04. 2020 | Wirtschaft

Action spendet 1,5 Million Operationshandschuhe an das Österreichische Rote Kreuz

Der in Österreich mit über 50 Filialen präsente Discounter Action engagiert sich im Kampf gegen die Ausbreitung der COVID-19-Pandemie. Eineinhalb Million O...

DAVID GARRETT kommt 2021 nach Wien die Krieau

10. 04. 2020 | Kunst & Kultur

DAVID GARRETT kommt 2021 nach Wien die Krieau

Seine Show ist so einzigartig wie er selbst und kein anderer Künstler schafft es Klassik, Rock und Pop eindrucksvoller zu verbinden.

Raab - Familienhärtefonds als wichtige Unterstützung für Familien, Kinder und Alleinerziehende

10. 04. 2020 | Politik

Raab - Familienhärtefonds als wichtige Unterstützung für Familien, Kinder und Alleinerziehende

Frauenministerin: Aufstockung des Pakets durch Regierung kommt Familien, Kindern und Alleinerziehenden zugute