14. 08. 2019 | Gmunden

Gmundner Rathausplatz wird zum Pumptrack

Eine Woche lang herausfordernde Parcours, für Scooter, Skate- und Longboards, Laufräder, Dirtbikes und BMX-Bikes

14. 08. 2019 | Blaulicht

Flucht durch Lenzing - Kennzeichentafel erwiesen sich als eine Totalfälschung

 Mopedfahrer flüchtet mit etwa 80 km/h. Er ignorierte mit halsbrecherischer Fahrweise alle Verkehrszeichen und -regeln.

14. 08. 2019 | Politik

Stellungnahme der NOVOMATIC AG zu den kolportierten Vorwürfen

 Die aktuell in den Medien kolportierten Vorwürfe, welche in einer anonymen Anzeige erhoben wurden, sind völlig haltlos. NOVOMATIC hält dazu folgendes...

14. 08. 2019 | Kunst & Kultur

Besucherrekord der ALBERTINA mit „NITSCH. Räume aus Farbe“

Über 200.000 BesucherInnen sahen die Ausstellung von Hermann Nitsch, die Albertina freut sich über einen neuen Besucherrekord zur Ferienzeit

14. 08. 2019 | Freizeit

Dolomitenstadt Lienz wird zum 32. Mal zur Extremsportbühne

Anton Palzer wird alles daran setzen, sich erstmals in die Liste der Einzelsieger eintragen zu können. 

14. 08. 2019 | Blaulicht

Keine Chance dem Neffentrick

Aus aktuellem Anlass will die LPD  über diese Deliktsform informieren und Ihnen Tipps mit auf den Weg geben, damit Sie oder Ihre Angehörigen nicht auc...

14. 08. 2019 | Gesundheit

Szekeres: „Rezeptierungen nur durch Ärztinnen und Ärzte“, Ärztekammer befürchtet Nachteile für Patienten

Aut-idem: Hier geht es nur um finanzielle Vorteile für die Apotheken

13. 08. 2019 | Gesundheit

Österreichische Ärztekammer begrüßt Schulärzte-Regelung

Mit den von Ministerin Zarfl vorgelegten Änderungen werden einige langjährige ÖÄK-Forderungen erfüllt

13. 08. 2019 | Panorama

WKÖ warnt: Überzogene Forderungen gefährden Airline-Standort Österreich

Luftfahrt-Experte Handerek erinnert Gewerkschaft an bisher gute Erfahrungen mit individuellen KV-Lösungen – einen Branchen-KV gibt es in der Luftfahrt-Bran...

13. 08. 2019 | Blaulicht

Versuchter Raub auf Geldtransporter - Cobra - Einsatz

In einem Maisfeld in  Neukirchen bei Lambach war Endstation für die mutmaßlichen Täter